Montag, 8. Dezember 2014

*Rezension* Der geheime Wunsch - Julia Weißer


Titel: Der geheime Wunsch
Autor: Julia Weißer
ISBN:  978-3732285754
Seiten: 64
Verlag: Books on Demand
Ersterscheinung: 17. Oktober 2014
Preis: 13,90 €  gebunden

Kurzbeschreibung
Gibt es ihn wirklich, den Weihnachtsmann? Es ist der 22. Dezember. Zwei Tage bis Weihnachten, aber bei Fill Snow, fast sechs Jahre alt, will einfach keine Weihnachtsstimmung aufkommen. Seit er gehört hat, dass es den Weihnachtsmann nicht geben soll, ist er voller Zweifel. Aber Fill ist clever. Um die Wahrheit herauszufinden, hat er sich einen genialen Plan ausgedacht, um die Frage aller Fragen endgültig zu klären. Ein zauberhaftes Weihnachtsmärchen für Erwachsene wie Kinder, zum Vorlesen, Selbstlesen und Verschenken. Leserstimmen: Das Kinderbuch „Der geheime Wunsch“ von der Autorin Julia Weißer ist eine schöne Weihnachtsgeschichte, die Jung und Alt in ihren Bann zieht. Auch Eltern werden beim Vorlesen in weihnachtliche Stimmung und nostalgische Erinnerungen versetzt, sodass das Buch die ganze Familie unterhalten kann. Mehrere kleine liebevolle Details lockern die Geschichte weiter auf und sorgen beim Lesen für eine fast schon fantastische Wohlfühlatmosphäre. Insgesamt handelt es sich um ein erstklassiges Kinderbuch, das sich ideal als Geschenk für Weihnachten eignet.

Meinung
Mein Einstieg in dieses zauberhafte Buch begann mit einem weihnachtlichen Gedicht auf der 1. Seite. Sofort fühlte ich mich schon in weihnachtlicher Stimmung und war ganz gespannt, was mich sonst noch so alles in dieser liebevoll gestalteter Kurzgeschichte erwarten würde.

Ich merkte gleich, das die Autorin viel Wert auf Kleinigkeiten gelegt hat. So auch die Darstellung, um was es zu Weihnachten eigentlcih geht. Nicht die Geschenke sind wichtig, die in der heutigen Zeit ja in den Vordergrund gerückt sind, sondern die besinnliche Zeit, das Miteinander, die Familie und der Kirchenbesuch.Diese Werte geraten immer mehr in Rückstand. In diesem Buch wurde aufgezeigt, das es nichts schöneres gibt, als das Beisammensein der Familie.

Die Charakteren fand ich super toll und sehr realistisch dargestellt. Vom schrulligen Onkel, zur etwas verrückten Oma und der hippen Lucy. Viele verschiedene Persönlichekeiten treffen aufeinander und verbringen eine schöne Zeit. Vorallem aber der kleine Fill war mir ans Herz gewachsen. Mit seinen 5 Jahren ist er schon sehr wißbegierig und hinterfrägt so einiges. Trotzdem hat er noch seine kindlichen Züge, zum Glück, gehört sich ja auch so. Alles führt zu einem guten Ende, genauso wie es sein soll.

Der Schreibstil ist kindgerecht und sehr schön zum Selberlesen oder Vorlesen geeignet. Viele liebevoll gestaltet Illustrationen runden das Ganze harmonisch ab.

Cover
Das Cover ist wunderschön anzuschauen und einfach in die Hand zu nehmen. Sehr gelungen.

Fazit
„Der geheime Wunsch“ ist ein Buch, das einem verzaubert und für jedes Alter geeignet. Ich war begeistert und kann dies nur in einer klaren Leseempfehlung weitergeben. Es bekommt von mir 5 von 5 weihnachtliche Buchherzen.

Vielen Dank an Frau Julia Weißer und Books on Demand für die Bereitstellung dieses Exemplares.

Infos zur Autorin: (Quelle Amazon)
Julia Weißer: Julia Weißer wurde 1984 in Bad Soden geboren. Als passionierte Leseratte mit Freude am Schreiben und ausgebildete Buchhändlerin ist ihr vor allem der Kinder- und Jugendbuchbereich ans Herz gewachsen. Zur Zeit arbeitet sie an zwei weiteren Buchprojekten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen