Sonntag, 10. Januar 2016

Bucheingang - Auch im neuen Jahr hat der Postbote einiges zu tun

Huhu ihr Lieben,

natürlich sind auch im neuen Jahr wieder einige neue Schätze bei uns eingezogen, die wir euch gerne zeigen wollen. 
 

Wie immer sind die Titel zu Amazon verlinkt.

Liebe Grüße und schönen Sonntag,  
Heike und Steffi



Los gehts mit Tauschticket, da konnten wir Talon - Drachenzeit von Julie Kagawa, Die Dreizehnte Fee 1 - Erwachen von Julia Adrian, Everflame 2 - Tränenpfand von Josephine Angelini, Die Geheimnisse des Nicholas Flamel 4 - Der unheimliche Geisterrufer von Michael Scott  und die Hörbücher vom 1. und 2. Teil von Alterra - Die Gemeinschaft der Drei und Im Reich der Königin von Maxime Chattam ertauschen.






Außerdem hatten wir endlich mal wieder bei Leserunden Glück und haben bei Wasliestdu? Pretty Girls von Karin Slaughter gewonnen. 

Ich (Heike) war nach Weihnachten mit meinem Freund shoppen und dabei ist ein Besuch in einer Buchhandlung natürlich unbedingt erforderlich. Einziehen durfte: Das große Hobbit Buch von Douglas A. Anderson, Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien, Two Boys Kissing von David Levithan und Die Blutschule von Max Rhode alias Sebastian Fitzek (Das Joshua-Profil durfte ja schon 2 Wochen eher einziehen, sodass natürlich auch diese Geschichte nicht fehlen durfte).





Vom Literaturtest haben wir bereits jetzt den 2. Teil der Dark Elements Reihe - Eiskalte Sehnsucht von Jennifer L. Armentrout bekommen. Gelesen wird er möglichst bald, die Rezi gibts aber erst zum Erscheinungsdatum am 10.02.15.



Und dann durfte noch mit Mädchen der Rache  der langersehnte Abschlussband der Thompson Sisters Saga Charles Sheehan-Miles auf Steffis Kindle einziehen. Nachdem sie ja alle Teile immer wieder aufs neue überrascht haben, ist sie schon sehr gespannt, wie alles ausgeht. 

Kommentare:

  1. "Pretty Girls" habe ich mir selbst gekauft....nachdem ich erst Cop Town gelesen habe wird es noch ein bisschen dauern bis ich den nächste Slaughter lesen werde. Leider habe ich eine Absage zu "All die verdammt perfekten tage" vom Bloggerportal bekommen. Ich habe es shcon befürchtet, da es ja wirklich überall auf den Blogs zu sehen ist. ich werde es mir demnächst dann kaufen, denn ich habe zwei Gutschein gewonnen! =)
    Sonst kann ich diesmal gar nichts zu euren Neuzugängen sagen, denn Fantasy Fan bin ich keiner und Fitzek Fan auch nicht
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Pretty Girls hat mich echt positiv überrascht. Ich fand Cop Town ja auch ganz gut und unterhaltsam, aber das ist echt gar nicht gegen Pretty Girls. Also lass es nicht zu lange auf dem SuB schlummern :D
      Und ich bin auch gespannt, wie Heike "All die verdammt perfekten Tage" gefallen wird. Na mit Gutscheinen kann man sich auch gut mal ein Buch kaufen :D

      lg, Steffi

      Löschen
  2. Das berugigt mich ja, daß es auch bei anderen ordentlich Neuzugänge gibt *grins*

    Ich bin auf die Rezension von "Pretty Girls" gespannt!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, da kannst du ganz beruhigt sein :D

      Die Rezension zu Pretty Girls ist bereits 2 Tage vor dem Bucheingangspost erschienen und es hat mich wirklich umgehauen.
      Hier hast du nochmal den Link dazu:
      http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2016/01/rezension-pretty-girls-karin-slaughter.html

      lg, Steffi

      Löschen