Sonntag, 20. März 2016

Leipziger Buchmesse 2016 - Tag 3

Huhu ihr Lieben,

gestern war also der 3. Tag der Messe, der Samstag und damit ziemlich viel los. Da waren wir ganz froh, dass wir nicht so viele Termine mitten in den Hallen, sondern einige auch im angenehmen Kongresscenter hatten.

Gestern haben wir uns auch das erste Mal aufgeteilt und so ging es für mich (Steffi) als erstes zum Carlsen Bloggertreffen.

Da gab es eine nette Gesprächsrunde in der jeweils ein Buch von Carlsen (Nur drei Worte), Königkinder (Jane & Miss Tennyson) und Chickenhouse (Darkmere Summer) genauer vorgestellt und uns jeweils richtig der Mund wässrig gemacht wurden. Von Darkmere Summer war sogar die Autorin Helen Maslin da und hat uns einiges darüber erzählt, wie das Buch entstanden ist und viele Fragen beantwortet.


Auch die neue Bloggerbeauftragte Ute Nöth hat sich vorgestellt und einen wirklich sympathischen Eindruck hinterlassen. 


Das Carlsen-Team hat sich wieder große Mühe gegeben und so gab es für jeden eine kleine Goodiebag, eine XXL-Leseprobe von These Broken Stars und natürlich auch die Wahl aus den vorgestellten Büchern. Da wir Darkmere Summer schon lesen durften, fiel uns die Wahl natürlich nicht schwer und wir haben die anderen beiden gewählt.



Heike hatte sich spontan entschieden zu der Zeit beim Meet & Greet von Vorablesen vorbei zu schauen. Da hat der Autor Andreas Pflüger aus seinem Thriller Endgültig vorgelesen und da wir so neugierig auf das Buch waren, wollte sich Heike das gerne anhören. Und es hat sich auch gelohnt, die Lesung war toll und nun wollen wir das Buch unbedingt haben :).



Auch dabei gab es eine riesige Goodie-Bag mit tollem Inhalt:

Da wir dann etwas Zeit hatten, haben wir uns in Halle 2 bei der Fantasy-Leseinsel wieder getroffen und uns dort noch die Lesungen von Bettina Belitz zu ihrer Diamantkrieger Saga und von Ursula Poznanski zu Layers angehört. 


Danach war das große Lovelybooks Leser und Bloggertreffen, natürlich auch dieses Jahr ein Muss. 

Es war ja letztes Jahr schon richtig toll, aber dieses Jahr noch besser organisiert. Deshalb ein großes Lob an das Team von Lovelybooks.



Es waren auch tolle Gäste dabei, so hat Kate Morton viele Frage zu ihrem neuen Buch Das Seehaus beantwortet.

Und die englische Debütautorin Kirstie Logan hat aus ihrem ihrem Buch The Gracekeepers vorgelesen und etwas darüber erzählt.




Im Anschluss daran gab es noch ein lustiges Quiz, wie gut wir Lovelybooks kennen 


und neben kleinen Gugelhupfkuchen und viel Zeit sich auszutauschen, gab es auch wieder tolle Goodiebags für alle angemeldeten Teilnehmer.



Und als würde es mit den tollen Büchern noch nicht reichen haben wir noch 3 mehr bekommen. Anima hatte ich (Steffi) bei einem Gewinnspiel von Uwes Leselounge gewonnen und da er so lieb war und es noch von der Autorin Signieren hat lassen, haben wir uns darauf geeinigt, dass er es mir auf der Messe übergibt (vielen Dank nochmal) und dann gab es noch 2 tolle Thriller vom Acabus Verlag.


So, das war wirklich ein toller, ereignis- und buchreicher Tag. Wir hoffen ihr hattet auch so viel Spaß und wir freuen uns schon auf heute.

Liebe Grüße,
Steffi und Heike

Kommentare:

  1. Huhu ihr beiden :)
    Sagt mal, kann ess ein dass du Heike, bei der Lesung von Vorablesen zufällig nebenmir getsanden hast? Ich war mit meinem Freund da und die nette Dame neben mir kam mir irgendwie bekannt vor, hab dich aber gar nicht zuordnen können, falls du es warst ;)
    Liebste Grüße, Krissy <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Krissy,
      ja, da könntest du recht haben. Ich kann mir Gesichter auch immer nicht merken und hab dich auch nicht erkannt :-(
      Hoffentlich das nächste Jahr....

      Lg. Heike

      Löschen