Sonntag, 24. April 2016

*Hörbuchrezension* Locked in - Wach auf, wenn du kannst - Holly Seddon




Titel: Locked in - Wach auf, wenn du kannst
Autor: Holly Seddon
Sprecher: Marie Bierstedt, Simon Jäger, Anna Carlsson
Laufzeit: ca. 9 h 10 m  (2 mp3  CD´s)
Seitenanzahl der Printausgabe: 432
Verlag: Random House Audio
Ersterscheinung: 14. März 2016
Preis: 14,99 €  gekürzte Ausgabe

Kurzbeschreibung
Manche Geheimnisse verschwinden von selbst. Andere nie. Sie sind nur eingeschlossen.

Alex Dare ist Journalistin. Und Alkoholikerin. Bei der Recherche für einen Artikel stößt sie auf den Fall von Amy Stevenson, die seit vielen Jahren im Koma liegt. Plötzlich wird Alex‘ journalistischer Spürsinn wieder wach. Denn sie kennt Amy. Und sie meint zu ahnen, dass Amy ein Geheimnis hat. Aber wer soll ihr schon glauben? Es sei denn, Amy gibt ihr Geheimnis preis ...

Meinung
Auf dieses Hörbuch bin ich durch den spannenden Klappentext aufmerksam geworden. Die Themen Wachkoma und Alkoholismus hörten sich interessant an und ich war ganz gespannt darauf.

Schon von den ersten paar Minuten an bemerkte ich, dies wird ein Hörbuch, welches zu jeder Minute spannend und interessant ist. Es wird aus 3 Sichten erzählt, jeweils ein anderer Sprecher, und diese so gekonnt miteinander verwoben, dass keine Irritationen entstehen konnten. Außerdem wird auch nicht in zweit Zeitebenen gesprungen. Somit bekam ich einen Einblick wie es zu allem kam und was es eigentlich auf sich hatte. Auch dass es ein Debüt der Autorin war, merkte man nicht.

Die Handlung selbst wurde von der Autorin Holly Seddon gut durchdacht. Eine Hauptprotagonistin, die Alkoholikerin ist, so real darzustellen, war gewiss nicht einfach. Dennoch schaffte es Frau Seddon alles real und authentisch rüber zu bringen. Auch das Thema Wachkoma und wie es beschrieben wurde, mit all den medizinischen Begriffen, war gewiss nicht einfach zu beschreiben, dennoch vermittelte es mir den Eindruck, dass die Autorin dies gut recherchiert hatte.

Die Charaktere erschienen mir als stimmig und sympathisch. Jeder hatte seine Schwächen und Stärken und versuchte, sich seinen Platz in der Welt zu schaffen. Die meisten kamen mir eher ruhig und besonnen vor, nur einer stach richtig heraus. Fiona passte meines Erachtens nicht richtig in die Geschichte. Ihre hibbelige, leicht erregbare und nicht Kompromiss bereite Figur blieb für mich außen vor. Mit ihr wurde ich so überhaupt nicht warm. Die Umgebungsbeschreibungen waren ok, hätten aber etwas mehr mit Ausführlichkeit überzeugen können.

Das Ende war schon zirka ab der Mitte vorhersehbar und trat dann auch so ein, wie ich vorausgesehen hatte. Dennoch wurden alle Fragen beantwortet und war rundum abgeschlossen.

Die Sprecher waren angenehm und ließen mich ein paar Stunden in packender Eintracht schwelgen.

Fazit
„Locked in – Wach auf, wenn du kannst“ ist ein spannender und interessanter Roman mit viel psychologischen Aspekten. Ich fühlte mich mit den Sprechern wohl und erlebte einige tolle Hörstunden. Ich vergebe somit gute 4 von 5 Buchherzen und eine klare Hörempfehlung.

Vielen Dank an den Random House Audio Verlag für die Bereitstellung dieses Exemplares.

Infos zur Autorin und zu den Sprechern: (Quelle Amazon)
Holly Seddon wuchs im Südwesten Englands auf und lebt mittlerweile mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Amsterdam. Sie arbeitete fünfzehn Jahre lang in verschiedenen Nachrichtenredaktionen. Als freie Journalistin schreibt sie für Magazine, Tageszeitungen und Onlinemedien.

Anna Carlsson hat bereits in zahlreichen Hörspielen und Hörbüchern mitgewirkt, wie z. B. Liebe Tracey, liebe Mandy von John Marsden, wofür sie 2008 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet wurde. Als Synchronsprecherin leiht sie ihre Stimme u. a. Eva Longoria, Christina Applegate und Anna Belknap.

Marie Bierstedt ist eine beliebte Synchron- und Hörbuchsprecherin. Sie ist u. a. aus Serien wie Grey's Anatomy, My Name Is Earl, Buffy – Im Bann der Dämonen oder Smallville bekannt. In Kinofilmen wie Pearl Harbour, Spiderman oder Der Teufel Trägt Prada leiht sie Stars wie Anne Hathaway, Kirsten Dunst und Kate Beckinsale ihre Stimme.

Simon Jäger hat zahlreiche Hörbücher eingelesen, wie z. B. die Thriller von Sebastian Fitzek und John Katzenbach. Im Kino hört man Simon Jäger regelmäßig als Stimme von Matt Damon, Josh Hartnett und Jet Li.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen