Sonntag, 19. Juni 2016

ABC Challenge der Protagonisten - Monatsaufgabe Juni: Fußballmannschaft der Protagonisten

Huhu ihr Lieben,

wir nehmen ja dieses Jahr an der ABC Challenge der Protagonisten von Favolas-Lesestoff teil, bei der es monatliche Zusatzaufgaben zu erledigen gibt. Aber da Heike die Challenges im Moment ja auf Eis gelegt hat, gibt es hier nur meinen Beitrag dazu.


http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2016/06/abc-challenge-der-protagonisten.html

Auch bei der Challenge steht der Juni ganz im Zeichen der Fußball-EM, deshalb lautet die Juniaufgabe eine 11-köpfige Fußballmannschaft aus Protagonisten zu erstellen. Genauer gesagt brauchen wir 1 Torwart, 4 Verteidiger, 4 Mittelfeldspieler und 2 Stürmer.

Noemi von City of books hat dazu sogar ein tolles Banner erstellt, dass ich mir gleich mal ausgeliehen habe.



Also, da ich jetzt nicht sooo viel von Fußball verstehe, bezweifel ich dass meine Mannschaft wirklich Sinn ergibt und weit kommen würden wir wahrscheinlich auch nicht, aber ich lege jetzt einfach mal los. Die Idee ist auf jeden Fall interessant und lustig und hat mich einige Überlegungen gekostet :D

Die Rechte für die Cover liegen natürlich bei den jeweiligen Verlagen.


Torwart:



Also als ich überlegt habe, ist mir fürs Tor als erstes jemand großes und bulliges eingefallen, der viel vom Tor verstellt. Wer würde da bessser passen als unser lieber Hagird. Er ist zwar nicht der Schnellste, aber durch seine Größe und Masse macht er das Tor schön dicht und ich kann ihn mir auch gut beim Schimpfen vorstellen, wenn die Mannschaft Mist baut :D






Verteidiger:



Als Verteidiger könnte ich mir Devon aus der Black Blade Reihe sehr gut vorstellen. Er ist fit, flink, ein Teamspieler und wenn alle Stricke reißen könnte er den Gegner mit seinem besonderen Talent ja auch noch zwingen den Ball herzugeben :D Aber *pssst* davon weiß ja keiner und deshalb ist es natürlich nur im äußerten Notfall die Geheimwaffe.







Es dürfen ja ruhig auch ein paar rein menschliche Charaktere mit spielen, weshalb ich mich für Adrian aus Mit uns der Wind entschieden habe. Er ist risikobereit und kann sich deshalb bestimmt gut in Zweikämpfen behaupten und geht auf alles, deshalb darf er mitspielen.






Obwohl es schon länger her ist, dass ich die Dark Swan Reihe gelesen habe ist mir irgendwie der Feinenkönig Dorian für die Mannschaft in den Sinn gekommen. Als Elf verfügt er natürlich auch über den ein oder anderen Trick, aber er ist auch treu und kampferprobt. Außerdem hat er einen tollen Humor und kann die Stimmung bestimmt immer wieder auflockern, wenn es mal nicht so gut läuft.





Als letzten Verteidiger stelle ich mit Percy Jackson noch einen Halbgott auf. Mit Wasser hat er ja beim Fußballspielen eigentlich nicht so viel zu tun (aber wer weiß, was passiert, wenn es stark regnet? ;)) aber er hat sich auch schon in vielen Abenteuern behauptet, steht hinter seinen Freunden und seinem Team und scheut keinen Kampf.





Mittelfeld:




Wir Frauen freuen uns doch immer wenn wir beim Fußball auch was fürs Auge dabei haben. Ich kann mich jetzt gar nicht mehr genau erinnern, wie fit oder sportlich Elyas aus Kirschroter Sommer ist, aber ich weiß noch ganz deutlich, dass ich mich total in seine unglaublich türkisen Augen und seine tolle Art verliebt habe. Deshalb wird er mein Anhimmelspieler im Team und ich sollte unbedingt endlich mal Teil 2 lesen, oder am Besten Teil 1 erstmal Rereaden.






Auch Four aus Die Bestimmung hat es in mein Team geschafft. Er ist taff, er kann kämpfen, er ist fit und er kann Anweisungen umsetzen, denkt aber auch mit, sodass er bestimmt auch gut auf dem Platz kreieren kann.







Da das Mittelfeld sonst eher rein menschlich ist, kann ein bisschen dämonische Unterstützung durch Roth aus der Dark Elements-Reihe bestimmt nicht schaden. Auch er kann gut Pläne schmieden und taktieren, und durch seine dämonischen Kräfte kann er zur Not auch anderweitig einschreiten. Und wenn alle Stricke reißen kann er ja noch Bambi den Gegner einfach fressen lassen.






Als Mittelfeldchef und Obertaktierer habe ich mir Jon Schnee aus der Lied von Eis und Feuer-Reihe ausgesucht. Natürlich mag ihn jeder, und irgendwie würde ihm mal eine andere Aufgabe, als die düstere Arbeit auf der Mauer ganz gut tun. Ich glaube er würde da noch mehr aufblühen, sich Taktiken ausdenken kann er ja eh, also versuchen wir es mit ihm.




Sturm:



Evan aus Orphan X ist ein super durchtrainierter Spezialagent. Da er gerne beschützt, wäre er auch als Verteidiger brauchbar gewesen, aber er kann auch sehr wirkungsvoll angreifen, hat immer alles im Griff und immer einen wirkungsvollen Plan, weshalb ich ihn lieber in den Sturm stelle.







Und wenn alle Stricke reißen haben wir noch Edward aus der Biss-Reihe. Durch seine hohe Geschwindigkeit dürfte er mit den gegnerischen Verteidigern und dem Torwart keine Schwierigkeiten haben. Und da er ja im Sonnenschein nur glitzert und nicht zu Staub zerfällt oder verbrennt, ist er super für den Posten geeignet.





Sooo, das wars. Und was sagt ihr zu meiner Mannschaft? Also ich könnte zwar durch die vielen großen Egos ein Problem bekommen, aber mit der richtigen Motitvation kriegen wir das schon hin :D

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
Steffi

Kommentare:

  1. Sehr schön Mannschaft!!
    Hagrid steht bei mir auch im Tor.
    Edward aber in meiner Abwehr. :)

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Danke :)
    Hihi, ja an Hagrid muss erstmal ein Ball vorbeikommen und Edward kann mit seiner Schnelligkeit ja fast allein über das ganze Spielfeld rennen :D

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! :D

    Auch ich habe so gar keine Ahnung von Fußball, aber die Aufgabe finde ich super witzig. Bin schon gespannt wer aller für mein Team hinhalten muss. xD Percy würde ich wohl auch einsetzen und bei Hagrid im Tor kann wirklich nichts schief gehen. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      jaa, witzig war es wirklich. Na, dann bin ich ja mal gespannt, ob ich auch noch ein vollständiges Team von dir zu sehen bekomme :D Würde mich auf jeden Fall freuen ;)

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  4. Huhu,

    mach zwar nicht bei der Challange mit, aber wollte unbedingt die Aufgabe machen.

    Hagrid seh ich nun schon das zweite mal, aber ich bin nicht sicher ob er wirklich geschickt genug dafür ist. Bzw. beweglich genug. Größe allein ist nicht alles.

    Percy kann ich mir aber gut als Verteidiger vorstellen.

    Four kann ich mir beim Fußball auch gut vorstellen.

    Ich hab Edward bei mir als Verteidiger.

    Die anderen kenn ich leider nicht.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/06/26/charaktere-lesechallange-fussballteam-zusammen-stellen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      naja, das stimmt schon, dass er in der Schnelligkeit und Geschicklichkeit vielleicht nicht der beste Mann dafür ist, aber dafür verstellt er mit seiner Größe schon gut das Tor, deshalb hab ich mich trotz seiner Schwächen für ihn entschieden ;)

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  5. Hey Steffi
    Da hast du dir wirklich ein tolles Team zusammengestellt. Es wäre schon spannend zu sehen, wie die einzelnen Individuen harmonieren würden :-)
    Hagrid als Torwart finde ich ein sehr geschickter Schachzug, nur kommt er mir doch ab und etwas ungeschickt vor ;-)
    lg Favola

    AntwortenLöschen