Donnerstag, 2. Juni 2016

Top Ten Thursday #7

Huhu ihr Lieben,

auch wenn ich dieses Mal nicht so viel Zeit für den Top Ten Thursday hatte, hab ich doch wieder eine Liste erstellt.

Die Aktion wird immer noch von  Steffis Bücher Bloggeria veranstaltet und ihr könnt gerne auch teilnehmen.




Diese Woche lautet das Thema:
10 Bücher, die verfilmt werden sollten.



Eigentlich ein sehr schönes Thema, über das man auch viel schreiben und erklären kann, aber aus Zeitmangel kann ich nur sagen, dass ich alle diese Bücher auf irgendeine Art und Weise toll oder beeindruckend fand und sie mir gut als Verfilmung vorstellen könnte. Dabei ist eine schöne Mischung aus berührend, spannend, lustig, historisch und vielem mehr entstanden.

Die Bücher sind alle gelesen und (falls vorhanden) zu den jeweiligen Rezensionen verlinkt.



- Alles, was ich sehe - Marci Lyn Curtis
- Die Endgame - Reihe - James Frey
- Wolfgang muss weg - Cathrin Moeller
- Spurlos - Ashley Elston
- Weil ich Layken liebe - Collen Hoover
- Boy Nobody - Allen Zadoff
- Das Seehaus - Kate Morton
- Das Salz der Erde - Daniel Wolf
- Elias & Laia: die Herrschaft der Masken - Sabaa Tahir
- Die Tochter der Wälder - Reihe - Juliet Marillier


Ich bin gespannt, welche Bücher ihr gerne verfilmt sehen würdet.


Das Thema für nächste Woche lautet:
10 Bücher, deren Titel mit einem B beginnen. 

Liebe Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. Guten Morgen Steffi!
    "Weil ich Layken liebe" haben wir gemeinsam. Ich würde gerne mal ein Buch von Colleen Hoover verfilmt sehen.
    Die anderen Bücher kenne ich leider nicht.

    Hier sind meine Top Ten

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Steffi,

    "Alles, was ich sehe" liegt noch auf meinem SuB. Bin gespannt ob ich mir da, wenn ichs geleseb habe, auch einen Film vorstellen kann. Das Seehaus könnte man sicher sehr gut verfilmen.

    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Drei

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Steffi,

    da sind sofort schöne Bücher bei, das Seehaus haben wir sogar gemeinsam. Weil ich Layken liebe hatte ich auch zuerst und dann noch gegen Maybe Someday getauscht. ;)

    Liebe Grüße,

    Silke

    mein TTT

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Steffi!

    Von deiner Liste kenne ich nur Das Salz der Erde, das hat mir sehr gut gefallen! Leider find ich die Filme zu historischen Romanen immer nicht so gut gemacht, aber wenn einer kommen würde, würde ich ihn mir auf jeden Fall anschauen! :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    meine 10 Blockbuster

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffi ;-)
    Deinen Wunsch "Alles, was ich sehe" verfilmt zu sehen, kann ich sehr gut verstehen. Das Buch habe ich erst in der letzten Woche gelesen.
    "Elias&Laia" könnte interessant werden, aber jetzt freue ich mich erstmal auf den zweiten Teil...im Buchformat ;-)
    Ich bin heute am Thema etwas vorbeigeschlittert. Man findet Verfilmungen bei mir, aber nicht die, die ich mir wünschen würde.^^
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Steffi,

    ich kenne von deiner Liste nur "Weil ich Layken liebe" und "Elias & Laia". Die beiden liegen allerdings noch auf dem SuB :)

    Meinen Beitrag zum TTT hast du ja schon gesehen ;)

    Liebe Grüße Sunny von Sunny's magic books

    PS: Sehr schöner Blog, da folge ich doch gleich mal :)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,

    das Seehaus haben wir gemeinsam :) Das Buch war einfach nur toll und als Film könnte ich es mir wirklich gut vorstellen :) Alle anderen Bücher kenne ich entweder nicht oder habe ich nicht gelesen ;)

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    tolle Liste auch wenn ich von Deiner Liste noch keins gelsen habe.
    "Endgame" würde ich mir auf jeden Fall als Film ansehen auch wenn mich das Buch nicht zu 100% fürs lesen anspricht.

    Meine Liste

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)
    Wir haben kein Buch gemeinsam, aber Weil ich Layken liebe habe ich auch beinahe auf meine Liste mit aufgenommen. Generell könnten die Bücher von Colleen Hoover gut verfilmt werden.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  10. Heyy♥,

    leider habe ich keins der Bücher oben gelesen, aber ich habe nur guten davon gehört. Vor allem über Weil ich Layken liebe und Elias und Laia, daher fände ich es wirklich cool wenn die Bücher verfilmt werden würden.

    Mein TTT: TTT

    Liebe Grüße
    Ally

    AntwortenLöschen
  11. Hey Steffi
    "Elias & Laia" stand erst auch auf meiner Auswahlliste, doch dann waren es mehr als zehn Titel und ich musste selektieren .... aber da könnte ich mir eine Verfilmung wirklich sehr gut vorstellen.
    Sonst habe ich von deiner Auswahl erst "Weil ich Layken liebe" gelesen und da würde eine Verfilmung bestimmt auch gut ankommen. Vor allem mit den Poetry Slam Szenen würde der Film bestimmt aufgepeppt.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    wir haben Weil ich Layken liebe gemeinsam. Sonst kenn ich aber auch keins deiner Bücher.

    hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/06/02/ttt-10-buecher-die-ich-als-film-gerne-sehen-wuerde/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Steffi:)
    Elias und Laia haben wir gleich! Als Vorlage für einen Film würde es wahrscheinlich für richtig gute Spannung und gewaltige Bilder sorgen. Ich würde es momentan sogar am meisten für eine Verfilmung präferieren:)

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
  14. Huhu:)! Elias & Laia hatten wir auch überlegt, uns dann aber dagegen entschieden. Schöne Liste hast du!! Hier ist unsere Liste. Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  15. ohhhh, jaaa, Elias und Laia, DAS wäre der Hammer... Stimmt, das hab ich auf meiner Liste total vergessen.
    Aber Boy Nobody und Endgame könnte ich mir auch gut vorstellen!

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Steffi,
    das Seehaus haben wir gemeinsam. Das könnte ich mir auch sehr gut als Film vorstellen.
    Die anderen kenne ich leider nicht.

    Hier ist mein TTT

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  17. Huhu ihr Lieben,
    vielen Dank für eure vielen, tollen Kommentare. Da ich das Wochenende nicht Zuhause und deshalb etwas im Stress bin, schaffe ich es dieses Mal leider nicht auf alle Kommentare einzeln zu antworten, was mir sonst ja schon immer wichtig ist. Deshalb gibt es ausnahmsweise mal diese Allgemeinantwort und meinen Dank an alle :)

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Hey,
    ich habe mir da ein paar tolle Bücher ausgesucht.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
  19. Guten Abend!
    Oh ja, daran habe ich gar nicht gedacht. Endgame wäre sich auch richtig toll als Film. Elias & Laia kann ich mir auch gut vorstellen. Bei beiden Filmen hätte ich allerdings Angst, dass sie mir zu brutal wären. Die Bücher sind ja nicht ganz ohne.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Hey :)
    Layken und Elias und Laia kann ich mir ebenfalls sehr gut als Film vorstellen. :) Hingegen fand ich Endgame so unfassbar langweilig - den Film, würde es ihn geben, würde ich den Streifen wohl eher meiden, oder ihn absichtlich anschauen, um zu gucken, ob mir die Verfilmung besser gefällt. ;)
    Hab eine schöne Woche.
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen