Sonntag, 28. August 2016

Bucheingang - Die Girls sind los und haben viele Schätze dabei

Huhu ihr Lieben,

auch wenn es letzte Woche den großen Shopping-Bucheingang gab, haben uns diese Woche schon wieder so viele tolle Bücher erreicht, die wir euch gleich zeigen wollen. Dabei haben sich gleich so viele Titel mit "Girl" eingeschlichen, dass es glatt für eine Überschrift gereicht hat ;).

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,

Steffi und Heike



Zuallerst hatten wir mal wieder Glück bei einer Leserunde von Wasliestdu? und deshalb freue ich (Steffi) mich schon auf den Abschlussband Dark Elements - Sehnsuchtsvolle Berührung von Jennifer L. Armentrout.



Dann gabs gleich nochmal Post von Wasliestdu?, ich konnte mir nämlich eine neue Prämie ergattern und so durfte Calender Gril - Verführt: Januar/Februar/März von Audrey Carlan bei uns einziehen. Das Buch wird ja ziemlich gehyped und ich bin gespannt, ob es mir auch gefällt. 



Durch die Bloggeraktion haben wir euch die letzten Tage Schwestern der Wahrheit von Susan Dennard schon ziemlich intensiv vorgestellt und natürlich kam nun auch das Buch bei uns an :)



Der Oetinger Verlag hat uns Secret Fire - Die Entflammten von C.J. Daugherty und Animox - Das Heulen der Wölfe von Aimee Carter zukommen lassen. Auf beide sind wir schon sehr gespannt.




Vom Bloomoon Verlag errreichte uns Sunshine Girl - Die Heimsuchung von Paige McKenzie und Fire Girl - Gefährliche Suche von Matt Ralphs.




Außerdem haben wir vom Randomhouse Bloggerportal The Cage - Entführt von Megan Shepherd und Die Mühle von Elisabeth Herrmann bekommen.




Und vom Autor Alex Bensson haben wir sein Werk Viren schlafen nicht bekommen. Vielen Dank dafür, wir sind schon ganz gespannt.



Zum Schluß konnten wir bei Tauschticket auch wieder tolle Schätzchen ergattern. Girl in Black von Mara Lang, Hell-Go-Land von Tim Erzberg, Das Haus der vergessenen Bücher von Christopher Morley Mädchenjäger und Rattenfänger von Paul Finch und Die Attentäter von Antonia Michaelis durften einziehen.




Kommentare:

  1. Wow...da habt ihr aber wieder zugeschlagen! "Mädchenjäger" und "Rattenfänger" habe ich bereits gelesen, Band 3 noch nicht. "Die Mühle" steht auf meiner Wunschliste, "The Cage" verfolge ich noch bzw. warte mal die ersten Rezis dazu ab.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D Jaa, irgendwie füllen sich die kleinen Lücken in unseren Regalen jetzt doch wieder recht schnell^^

      Ich hoffe ich komme bald dazu The Cage zu lesen, denn gespannt, bin ich ziemlich drauf.

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  2. Huhu ihr Lieben!

    Was für tolle Bücher! *-*
    Ich kenne leider nur "Dark Elements". Der Abschluss hat mir leider nicht ganz so gut gefallen wie die beiden Vorgängerbände, aber es war trotzdem immer noch toll. :D
    Die Bücher von Paul Finch sehen wirklich spannend aus! Ich habe von ihm schon etwas gelesen und war begeistert! Den Titel weiß ich jetzt leider nicht, aber ich weiß das es eine grüne Schrift hatte! (;

    Viel Spaß beim Lesen!!
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      also ich hab Dark Elements gestern beendet, fand ihn wieder ein bisschen besser als Teil 2, aber doch teilweise ziemlich kitschig. Aber naja, da Frau Armentrout so einen tollen Schreibstil hat, habe ich mich natürlich trotzdem sehr gut unterhalten gefühlt^^

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen