Sonntag, 18. September 2016

Blogger-Projekt: Die Nachtigall von Kristin Hannah - Vorletzte Aufgabe

Huhu ihr Lieben,

morgen erscheint Die Nachtigall von Kristin Hannah und rechzeitig vor dem Erscheinungstermin gibt es noch unsere 3. Aufgabe zum Blogger-Projekt #dienachtigall. 


Nochmal kurz um was es im Buch geht:

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

In den USA begeisterte „Die Nachtigall“ Millionen von Lesern und steht seit über einem Jahr auf der Bestsellerliste.


Und hier die Aufgabe:
Es geht in dieser Aufgabe um ein "Elfchen" welches zu Die Nachtigall passt. Ein Elfchen ist ein kurzes Gedicht, das aus genau 11 Wörtern besteht, die auf fünf Zeilen verteilt werden. 


Typischerweise sieht der Aufbau eines Elfchens so aus:
 
Zeile Wörter Inhalt
1 1 Ein Gedanke, ein Gegenstand, eine Farbe, ein Geruch o.ä.
2 2 Was macht das Wort aus Zeile 1?
3 3 Wo oder wie ist das Wort aus Zeile 1?
4 4 Was meinst du?
5 1 Fazit: Was kommt dabei heraus?




Obwohl Heike früher Gedichte geschrieben hat, ist uns die Aufgabe gar nicht so leicht gefallen, aber am Ende sind wir mit unserem Ergebnis doch zufrieden. Also hier unser Elfchen:


Krieg
Trennt Menschen
Traurigkeit verbreitet sich
Aber Hoffnung stirbt zuletzt
Familienzusammenhalt


Heike war ja vom Buch wirklich begeistert und das könnt ihr morgen genauer nachlesen, da es pünktlich zum Erscheinungsdatum die Rezension gibt :)

Nun wünschen wir euch noch einen schönen Sonntag und 
liebe Grüße,
Steffi und Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen