Donnerstag, 6. April 2017

Top Ten Thursday #50 - Dilogien

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday. Wie immer wird die Aktion von Steffis Bücher Bloggeria veranstaltet und wenn ihr auch mitmachen möchtet, könnt ihr gerne bei Steffi vorbeischauen.

 
Das Thema für diese Woche lautet:


Deine 10 liebsten Dilogien


Ich muss sagen, dass ich das Thema gar nicht so einfach fand. Trilogien hätte ich wie Sand am Meer gehabt, aber bei Dilogien musste ich echt überlegen. Bei vielen hat mir zwar der erste Teil gefallen, aber ich hab den zweiten noch nicht gelesen (z.B. Kirschroter Sommer, Dark Canopy) oder ich fand den 2. Teil um einiges schlechter und enttäuschender als den Auftakt.

Am Ende hab ich nun versucht Dilogien zu wählen, die mich entweder komplett überzeugt und/ oder gut unterhalten haben, oder auch wenn mich der zweite Teil enttäuscht hat (wie bei Starters), dann zumindest so, dass ich deshalb die Reihe trotzdem noch lesenswert fand.

Die Links bei den Titeln führen euch zur jeweiligen Rezension.


- Gated -  Amy Christine Parker
- Flawed - Cecelia Ahern
- Witch Hunter - Virginia Boecker
- Elvancor - Aileen P. Roberts
- Spurlos - Ashley Elston
- Dark Moon - Claire Knigthley
- Königsmacher - Karen Miller
- Dark Kiss - Michelle Rowen
- Buchland - Markus Walter
- Starters - Lissa Price



Was sagt ihr zu unserer Auswahl? Kennt ihr das ein oder andere Buch davon?



Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 Bücher, deren Titel mit einem "H" beginnen

Liebe Grüße,
Steffi und Heike


Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Von euren Reihen habe ich bisher leider nur "Flawed" / "Perfect" gelesen, aber beide Bücher haben mir gut gefallen. "Witch Hunter", "Königsmacher" und "Starters" habe ich auf der Wunschliste.

    Habt noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen

    Habe mir schon gedacht, dass ich Witch Hunter und Flawed mit einigen gemeinsam haben werde ;) Ansonsten kenne ich jedoch keine deiner Dilogien, auch wenn ich von starters schon das eine oder andere mal gehört habe!

    Ganz liebe Grüsse und einen schönen Tag
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)

    Von Witch Hunter habe ich bisher nur Teil 1 gelesen.
    Ansonsten habe ich noch Starters/Enders gelesen, aber die Dilogie war so gar nicht mein Fall.
    Ansonsten kenne ich ein paar vom sehen her.

    Meine Top Dilogien

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Ja, hihi, deshalb hab ich das Thema auch vorgeschlagen *g*
    Ich wollte mal schauen, was es noch so an Dilogien gibt, denn ich kenne da auch relativ wenige und hab die Liste heute grade noch so voll bekommen ^^

    Gemeinsam haben wir Witch Hunter und Starters/Enders.
    Bei Witch Hunter fand ich den 2. Teil sogar noch besser als den ersten, bei Starters wars genau andersrum ;)

    Flawed hab ich auf meiner Wunschliste, davon schwärmen ja so viele!
    Bei Gated dachte ich, es wäre eine Trilogie ... Buchland hab ich gelesen, ich wusste gar nicht, dass es da noch einen Band gibt! Aber mich hatte die Geschichte auch nicht so wirklich überzeugt ...
    Königsmacher sieht interessant aus! Vor allem wenns nur zwei Teile sind, grade im Fantasybereich sinds ja oft so ewige Reihen *lach*

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Dilogie Top Ten

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen :)

    Mir ging es ganz ähnlich wie dir/euch. Ich hab auch lange überlegt und hab dann Dilogien gewählt bei denen mir zumindest der Auftakt gut gefallen hat. Einige hab ich auch noch gar nicht beendet. Erstaunt war ich, das ich am Ende doch auf Zehn gekommen bin.
    Gemeinsam haben wir heute Gated und Witch Hunter, letzterer hat mich aber in Band 2 sehr enttäuscht. Gated fand ich suuuperspannend,hat mir richtig gut gefallen.
    Dark Moon hatte ich mal angefangen aber Band 2 nie gelesen und Flawed liegt auf dem SuB.

    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Steffi,

    heute haben wir keine Gemeinsamkeiten, dabei habe ich in meinem Regal ja total Elvancor übersehen!!!! Dabei fand ich die Dilogie damals so toll!
    hier kommt mein Beitrag: TTT Dilogien

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr zwei,
    Gemeinsamkeiten haben wir heute keine, allerdings steht Flawed seit kurzem hier im Regal und Starters/Enders schon länger. Flawed will ich auf jeden Fall bald lesen.
    Von Witch Hunter habe ich bisher nur Teil 1 gelesen, den ich total toll fand.
    Gated und Elvancor würden mich auch noch interessieren, wenn ich mal Lesezeit übrig habe.
    Liebe Grüße
    Anja
    Unsere 10 Dilogien

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    Starters haben wir gemeinsam. Die anderen habe ich (noch) nicht gelesen.

    hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/04/06/ttt-82-eure-10-liebsten-diologien/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  9. Hy!

    Das Thema fand ich diesmal schwer. Wir haben Flawed gemeinsam. Es ist auch eine Dilogie von einer meiner Lieblingsautorinen.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2017/04/top-ten-thursday-20.html

    AntwortenLöschen
  10. Huhu ihr beiden

    Ich dachte ja erst auch nicht, dass ich die Zehn heute so locker voll bekommen würde. Ich musste aber erstaunt feststellen, dass ich weit mehr Dilogien gelesen habe als gedacht. Übereinstimmungen haben wir heute zwei :-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen =)

    das sind doch tatsächlich 10! Also dagegen sehe ich ja total alt aus. Ich wusste übrigens gar nicht, dass Witch Hunter eine Dilogie ist. Der ersten Band hab ich ja bereits gelesen und der war auch ganz gut. Starters und Enders steht auch auf meiner Liste =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr Beiden,

    oh, Gated und Witch Hunter, die sehe ich heute häufiger und das sieht jedes Mal aus, als würden sie mich vorwurfsvoll ansehen, weil sie immer noch auf meinem SuB liegen. ^^ Ich habe sie mir auf jeden Fall ganz fest vorgenommen.
    Die Bücher von Karen Miller und Aileen P. Roberts würden mich noch interessieren, die schaue ich mir auf jeden Fall genauer an.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ihr zwei,

    von euren Büchern kenne ich leider keine Dilogie - finde aber, das "Spurlos" sehr interessant klingt - gleich mal die Rezension gelesen und auf die Wunschliste gepackt.

    Liebe Grüße
    fraeulein_lovingbooks

    AntwortenLöschen
  14. Hey ihr zwei!

    Wir haben heute Starters gemeinsam, aber Witch Hunter habe ich jetzt schon mehrmals angetroffen und mich direkt mal informiert ;)

    Falls ihr Lust habt, findet ihr meinen Beitrag hier:
    https://fluegelauspapier.wordpress.com/2017/04/06/toptenthursday-3/

    Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen