Samstag, 19. März 2016

Leipziger Buchmesse 2016 - Tag 2

Huhu ihr Lieben,

nun haben wir auch den zweiten Tag geschafft, unsere Pläne haben wir zwar nicht alle ganz geschafft, aber so hat es auch super geklappt und wir hatten einen richtig tollen Tag.  

Wir hatten wieder einige Lesungen auf dem Programm und sind zu einigen auch eher zufällig gestoßen. 



Nina Blazon hat aus Feuerrot vorgelesen.


Die drei Autorinen Pea Jung, Karina Reiß und Tanja Neise haben jeweils ein Häppchen aus ihren Werken Clara - Finstere Vergangenheit, Blutrune und Der Orden der weißen Orchideen - Die Erbin vorgelesen. 


Und wir sind noch durch Zufall auf ein richtig tolles Kinderbuch gestoßen. Antje Herden hat uns mit Anton und Marlene richtig begeistert, auch wenn wir leider keine Kinder in dem Alter mehr haben. 




Dann waren wir bei der Blogger Happy Hour der Kölner Verlage. Da gab es Sekt und viele nette Gespräche.



Beim Bloggertreffen der Lieblingsautoren durften wir am Glücksrad drehen und haben sogar die 4 erwischt und deshalb neben der tollen Goodie-Tasche noch 4 Bücher der Lieblingsautoren bekommen. Auch hier gab es Sekt und einige nette Gespräche.



Zum Abschluss stand noch das eklusive Meet & Greet mit Björn Springorum beim Thienemann-Esslinger Verlag an und das war richtig, richtig toll und da nur 5 andere Blogger da waren, richtig persönlich. Dazu gibt es aber die Tage noch einen extra Beitrag, da Björn uns viele interessante Sachen verraten hat.


Aber natürlich gab es eine Veredelung für unser Exemplar von Der Ruf des Henkers


Und abschließend darf auch unsere riesige Ausbeute vom Freitag nicht fehlen:


Liebe Grüße,
Steffi und Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen