Donnerstag, 12. April 2018

Top Ten Thursday #100 - Auf die inneren Werte kommt es an...

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday. Aleshanee von Weltenwander hat die Aktion von  Steffis Bücher Bloggeria  übernommen.  Es geht aber weiterhin darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.


Das Thema für diese Woche lautet:
  

10 Bücher die du ohne Empfehlung wegen des Covers nie gelesen hättest


Wir sind ja beide schon recht deutliche Cover-Käufer und Leser. Also das Cover ist uns meist schon wichtig, damit wir das Buch in Betracht ziehen. Wir wissen natürlich, dass ein Cover nichts über das Buch aussagt, aber irgendwo muss man bei dem großen Buchmarkt ja anfangen...
Die Cover in der heutigen Liste hätten uns nicht wirklich angesprochen, aber wenn wir sie nicht gelesen hätten, hätten wir doch tolle Bücher verpasst.
 

Die Links bei den Titeln führen euch zu unseren jeweiligen Rezensionen.

- Darkmouth - Shane Hegarty
- Cinaed-Reihe - Tanja Höflinger
- Tochter des Drachenbaums - Susanne Aernecke
- No Limits - Marco Carini
- Vor meiner Ewigkeit - Alessandra Reß

- Die Akte Harlekin - Thomas Vaucher
- Vollstrecker der Königin-Reihe - Angelika Diem
- Tyrannosaurus Ex - Susanna Montua
- Spurlos - Ashley Elston
- Viren schlafen nicht - Alex Bensson



Was sagt ihr zu unserer Auswahl? Kennt ihr das ein oder andere Buch davon?




Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 deiner liebsten Bücher mit weniger als 200 Seiten


Liebe Grüße,
Steffi und Heike

Kommentare:

  1. Guten Morgen ihr zwei ;-)
    Bis auf "Darkmouth" kenne ich kein einziges Cover und es ist auch keines dabei, auf das ich im ersten Moment anspringen würde. Die heutige Aufgabe habt ihr somit perfekt erfüllt.
    Hier muss man wohl wirklich näher hinschauen, sich den Klappentext durchlesen und vielleicht auch mal (an-)lesen.
    Danke für die Vorstellung der Bücher.
    Liebste Grüße, Hibi
    Meine heutige Liste

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr zwei,
    ich kenne keins eurer Bücher - außer Darkmouth habe ich die alle auch noch nie gesehen und würde sie aufgrund des Covers wohl auch eher nicht kaufen. Muss ich mir wohl mal genauer anschauen.
    Unser Beitrag
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hey ihr beiden :D

    Ich kenne bisher keins der Bücher - klar, Darkmouth habe ich schon gesehen, aber das Cover schreckt mich auch eher etwas ab. Es erinnert mich immer ein wenig an die Geisterbahnen auf dem Rummel.
    Die anderen Bücher sind nicht mein Genre, deswegen sprechen sie mich auch nicht an.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hey ihr beiden,

    von euren Büchern kenne ich leider kein einziges und "Darkmouth" ist das einzige, das ich zumindest vom Sehen her kenne. Ich muss aber auch sagen, dass ich diese Covergestaltung zwar auffällig und interessant, für mich aber auch abschreckend finde, da es so gruselig aussieht^^ Die anderen Cover sprechen mich ebenfalls nicht unbedingt an, aber "Tochter des Drachenbaums" macht vom Titel her neugierig.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hi ihr zwei,

    tatsächlich kenne ich keines eurer Bücher und auch die Cover finde ich nicht wirklich berauschend. Daher habt ihr eine gute Auswahl getroffen!

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Also da muss ich sagen, dass es mir ganz genauso geht - da spricht mich auch kein Cover wirklich an und ich hätte erstmal keinen zweiten Blick riskiert!

    Bei Darkmouth - da fand ich die Cover am Anfang auch schrecklich, aber je öfter ich drüber gestolpert bin (es gab ja doch immer wieder Beiträge und Rezis dazu) hat es mich irgendwie fasziniert, weil es auf so aufdringliche und grelle Weise dann doch neugierig gemacht hat *lach*

    Cinaed sieht ja ganz doof aus, aber es scheint ja sehr gut gewesen zu sein. Es ist halt doch gut wenn man manchmal über seinen Schatten bringt und auch mal hinter den Einband guckt ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr beiden, :)
    mich hätte auch keines der Cover angesprochen. Ich kenne tatsächlich auch keines der Bücher.^^ Vielleicht liegt das am Cover. :D Wer weiß. Ich bin eigentlich kein Coverkäufer. Zwar sprechen mich schöne Cover auch eher an, aber ein Buch nur wegen des Covers zu kaufen oder eben nicht zu kaufen, kommt für mich nicht in Frage.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz