Donnerstag, 5. April 2018

Top Ten Thursday #99 - Titel, die mit einem "W" beginnen

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday. Aleshanee von Weltenwander hat die Aktion von  Steffis Bücher Bloggeria  übernommen.  Es geht aber weiterhin darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.


Das Thema für diese Woche lautet:
 

10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben W beginnt





"W" war leichter wie erwartet. Schon nach kurzem Stöbern in unseren Rezensionen und Regalen hatten wir viele passende Bücher zur Auswahl.  Deshalb konnten wir auch eine schöne, bunte Mischung aus allen möglichen Genres zusammenstellen :)
 

Die Links bei den Titeln führen euch zu unseren jeweiligen Rezensionen.

- Weil ich Layken liebe - Colleen Hoover
- Wunder - Raquel J. Palacio
- Wer Wind sät - Nele Neuhaus
- Westeros: Die Welt von Eis und Feuer - Game of Thrones - George R. R. Martin u.a.
- Wie Monde so silbern - Marissa Meyer

- Witch Hunter - Verginia Boecker
- Wunder einer Winternacht: Die Weihnachtsgeschichte - Marko Leino
- Wolfgang muss weg! - Cathrin Moeller
- Windfire - Lynn Raven
- Wie der Wind und das Meer - Lilli Beck


Was sagt ihr zu unserer Auswahl? Kennt ihr das ein oder andere Buch davon?




Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 Bücher die du ohne Empfehlung wegen des Covers nie gelesen hättest


Liebe Grüße,
Steffi und Heike 
P.S. Zur Auslosung unseres Ostergewinnspiels kommen wir wohl frühestens am Wochenende. Deshalb bitten wir noch um etwas Geduld. 

Kommentare:

  1. Hallo ihr beiden,
    ich gehe immer meine Lesestatistiken (die führe ich seit 2014) durch und sortiere alphabethisch. So habe ich immer eine Übersicht mit den Buchstaben. (Sonst wäre mir Whisper wahrscheinlich auch nicht eingefallen) :-) Im „Notfall“ ergänze ich dann noch mit Büchern von meinem SuB.
    Von eurer Liste habe ich Weil ich Layken liebe und Wie Monde so silbern. Von Witch Hunter habe ich mal die Leseprobe gelesen. Dann habe ich die Reihe aber irgendwie aus den Augen verloren.
    Wunder und Wunder einer Winternacht kenne ich vom Sehen her. Beide Bücher stehen auf meiner Im-Auge-behalten-Liste. Die anderen Bücher kenne ich nicht. Von Nele Neuhaus habe ich mal ein anderes Buch gelesen.
    Windfire muss ich mir auch merken. Das hört sich nach einer interessanten Geschichte an.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich kenne einige Titel eurer Liste, gelesen habe ich bisher jedoch keines davon. Aber "Wolfgang muss weg" und "Wie der Wind und das Meer" entsprechen genau meinem Lesegeschmack.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und eine schöne frühlingshafte Woche,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    Witch Hunter haben wir heute gemeinsam. Das Buch fand ich klasse, aber nun schiebe ich den zweiten Band vor mir her, weil ich mir die detaillierten Erinnerungen fehlen :-/
    Wunder habe ich auch gelesen - ich fand es gut, aber nicht so überragend, wie viele behaupten.
    Die Luna Croniken stehen noch ungelesen im Regal. Und von Colleen Hoover habe ich bisher noch nichts gelesen, obwohl ich es schon lange mal wollte und besonders Will und Layken mich interessieren.
    Unsere Top-W-Bücher

    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hey ihr beiden :D

    Wir haben heute "Witch Hunter" gemeinsam :D
    Die anderen Bücher kenne ich vom sehen her, gelesen habe ich aber noch kein weiteres.
    Die Reihe von Marissa Mayer steht aber sehr weit oben auf meiner Leseliste :D

    Meine Liste

    Liebe Grüße und einen sonnigen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr zwei ;-)
    Mit "Wunder" haben wir eine Gemeinsamkeit. Bei den Luna-Chroniken habe ich mich für den dritten Teil entschieden.
    Ansonsten habe ich "Weil ich Layken liebe", "Wunder einer Winternacht" und "Windfire" von eurer Liste gelesen.
    Liebste Grüße, Hibi
    Meine heutige Liste

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    dass wir "Wunder einer Winternacht" gemeinsam haben, hat Steffi ja gesehen - es ist wirklich eine wunderschöne Geschichte, die mich sehr begeistert hat. Ich sollte sie zu Weihnachten wieder lesen... "Weil ich Layken liebe" habe ich vor kurzem erst gelesen und das Buch hat mir gut gefallen, auch wenn ich die Fortsetzungen schwächer fand. "Wie Monde so silbern" mochte ich ebenfalls und ich sollte endlich mal die Fortsetzung lesen.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen :)

    Wir haben heute kein Buch gemeinsam, aber der Sammelband von Will und Layken subbt bei mir noch und ich bin sehr gespannt. Alle schwärmen ja immer so von Colleen Hoover :D

    Meine Bücher mit W

    Liebe Grüße & einen schönen Donnerstag
    Jacki von Liebe Dein Buch

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    wir haben Weil ich Layken liebe und Wie Monde so silbern gemeinsam. Den Rest habe ich nicht gelesen.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/04/05/ttt-top-ten-w-titel/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!

    Der Westeros Band steht ja auch auf meiner Liste, ein ganz tolles Buch das nochmal einen tieferen Einblick gibt - da hat der Autor wirklich großartiges geleistet ♥

    Von den Luna Chroniken hab ich ja ebenfalls einen Band gewählt, die Reihe fand ich wirklich super!!!
    Genauso wie "Wunder einer Winternacht", ein ganz bezauberndes Weihnachtsbuch!
    Ebenfalls gelesen hab ich die Witch Hunter Dilogie, da hat mich ja vor allem der 2. Band begeistert :)

    "Windfire" hab ich noch auf meinem SuB, darauf bin ich schon sehr gespannt!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ihr Beiden,

    einige Eurer Bücher kenne ich vom sehen und Lilli Beck haben wir heute gemeinsam.
    Bei Nele Neuhaus fällt mir dann immer wieder ein, dass ich die Reihe endlich mal lesen möchte. Die Filme dazu, die ich bisher gesehen habe, gefielen mir gut.

    Hier ist meine heutige Liste

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Steffi, :)
    hallo Heike, :)
    „Weil ich Layken liebe“, „Wie Monde so silbern“ und „Wunder“ sind auch auf meiner Liste. :) Alle drei Bücher, die mich überzeugen und begeistern konnten. :)
    Von „Wunder einer Winternacht“ habe ich nur den Film gesehen, den ich aber toll fand. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :)

    Wunder war auch eines meiner damaligen Lesehighlights ♥ Hast du den Film dazu schon gesehen? Ich hatte leider noch keine Gelegenheit dazu, möchte das aber baldmöglichst nachholen, auch wenn ich Buchverfilmungen immer sehr skeptisch gegenüberstehe.

    Liebe Grüsse ♥
    paperlove

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz