Donnerstag, 7. November 2019

Top Ten Thursday #176 - Auf den Namen kommts an...

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday und diese Aktion wird von Aleshanee von Weltenwander weitergeführt. Es geht darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen und sich dann darüber auszutauschen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.
Das Thema für diese Woche lautet:

  10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit dem selben Buchstaben anfängt, wie deiner


 

Wirklich eine tolle und kreative Idee. Da bin ich mir sicher, dass wir sowas noch nicht hatten.
Ich heiße ja Bauer mit Nachnamen, weshalb ich heute Autoren mit B gesucht und auch gut gefunden habe. Ich hatte sogar so gute Auswahl, dass ich auch nur Bücher in die Liste nehmen konnte, die ich total toll fand. Dabei sind die Genres auch wieder bunt gemischt.



Was sagt ihr zu meiner Auswahl? Wie gefallen euch die Cover? Kennt ihr das ein oder andere Buch davon?      
 



Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 Bücher mit Himmelskörpern im Titel


Liebe Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen!

    Da hast du mit deinem Buchstaben wirklich eine tolle Liste zusammenbekommen!
    Nina Blazon und Leigh Bardugo liebe ich auch sehr! Ich hab alle Bücher aus der Grischa Reihe gelesen und bin mittlerweile ein großer Fan :D Von Nina Blazon fehlt mir noch einiges, das wird aber nach und nach einziehen.

    Die Witch Hunter Dilogie hab ich ebenfalls gelesen, die fand ich ebenfalls toll und "Ein Mann namens Ove" fand ich super! Das ist ja eher nicht so mein Genre, aber den Hintergrund fand ich so schön und berührend <3

    The Fourth Monkey ist letztens bei mir neu eingezogen, ich hoffe, dass ich den bald lesen kann. Bin schon sehr gespannt drauf!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi, :)
    wir haben denselben Buchstaben heute. :D Und sowohl Nina Blazon als auch Leigh Bardugo habe ich dabei. Ganz tolle Autoren. Ich habe mich zwar für andere Bücher entschieden, aber auch Der dunkle Kuss der Sterne und Das Lied der Krähen fand ich großartig. :)

    Ansonsten habe ich noch Jasmyn gelesen und fand es ganz gut. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. guten morgen Steffi,

    Also zu dem Buchstaben "B" hätte ich auch einige Autoren nennen können, aber ich beginne ja mit einem "S" =)

    Gelesen habe ich "Kirschroter Sommer" und "Linna singt" =)
    "Mondscheingarten" hatte ich als Hörbuch, aber es gefiel mir leider nicht =(

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2019/11/aktion-top-ten-thursday-10-bucher-von.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi,

    das ist ja heute mal eine originelle Aufgabe, die aber auch wenig Übereinstimmungen möglich macht.

    Der Mondscheingarten ist mir heute morgen schon irgendwo begegnet, ich kenne das Buch noch nicht, aber ich weiß, Corinna Bomann schreibt einfach toll.

    Und Ove mag ich auch, das ist ein ganz besonderer Charakter, der mir sehr ans Herz ging.

    Einen schönen Tag wünsche ich dir,
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2019/11/top-ten-thursday-64.html

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Steffi,
    naja mit S kann ich nicht dienen. Dennoch kenne ich zwei deiner Bücher (was bis jetzt das höchste Ergebnis ist). Zum einen "Das Leid der Krähen" und "Kirschroter Sommer".
    Leigh Bardugo hätte ich auch gerne mit auf die Liste genommen. Wobei ich mich da nicht hätte entscheiden können, welches Buch^^
    LG Chia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi,

    also Gemeinsamkeiten haben wir heute keine :D
    Witch Hunter habe ich gelesen, ich fand das Buch toll. Leider habe ich die Reihe dann nur nie beendet.
    Den dunklen Kuss der Sterne fand ich ebenfalls toll.
    Linna singt hatte ich lange auf der Wunschliste, inzwischen reizt mich das Buch aber nicht mehr so sehr.

    Unser Beitrag

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Huhu! Von Corina Bomann habe ich schon ein paar Bücher gelesen und sie haben mir alle gut gefallen. :-) Von Nina Blazon kenne ich "Die Totenbraut", auch sehr gut.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Steffi,

    oh, schon wieder ein B. :D Diesmal sogar mit einem Buch, das ich gelesen habe: "Witch Hunter". War nicht so mein Ding, aber es freut mich, dass dir das Buch so gefallen hat. :)
    Die übrigen Autoren sagen mir fast alle was, aber außer "Das Lied der Krähen" möchte ich die Bücher eher nicht lesen.
    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Hi Steffi,

    von Leigh Bardugo habe ich Wonderwoman gelesen, mochte es aber nicht so. Von Bettina Belitz habe ich auch schon einiges gelesen, Linna singt gehört auch dazu, was ich ziemlich gut fand.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Steffi,
    Bücher von Bettina Belitz und Nina Blazon lese ich sehr gerne. Leider durfte ich sie diese Woche ja nicht in meiner Liste nennen. :-)
    Von Witch Hunter habe ich die Leseprobe gelesen. Ich habe aber gemerkt, dass es wohl eher nicht meine Geschichte ist.
    Kirschroter Sommer hat mir damals gut gefallen. Der dunkle Kuss der Sterne ist noch auf meinem SuB.
    Linna singt habe ich vor einer Weile gelesen. Das Buch hat mir damals gut gefallen.
    Die anderen Bücher kenne ich vom Sehen her. Das Lied der Krähen steht auf meiner Wunschliste. Ich will aber erst die Grischa-Reihe lesen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen Steffi, oh, B ist auch viel vertreten. Corinna Bomann hätte ich auch gewählt, wenn mein Name mit B anfangen würde. "Das Lied der Krähen" sagt mir vom Cover her etwas, gelesen habe ich es aber noch nicht. Die anderen sagen mir eigentlich gar nichts.

    LG


    Jenny

    PS: Meine LIste: https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/11/ttt-top-ten-thursday-namensvergleich.html

    AntwortenLöschen
  12. Moni Steffi,

    auf den ersten Blick kenne ich keinen deiner Autoren. Bei B denke ich an Simon Beckett, Nina Blazon, Nick Bobly, Clara Benedict und und und. Es sind so viele auf meiner Reziliste.
    Mein Buchstabe war das K vlt kennst du ja was davon.
    https://verrueckt-nach-buechern.blogspot.com/2019/11/top-ten-thursday.html

    Schönes Wochenende
    Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Hey Steffi :)

    Bei B wären mir auch spontan ein paar eingefallen - Virginia Boecker sicherlich auch, wobei ich Witch Hunter insgesamt nur durchschnittlich fand.
    Von Leigh Bardugo habe ich auch schon was gelesen, aber diese Reihe noch nicht.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :D
    Andrea

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz