Donnerstag, 29. März 2018

Top Ten Thursday #98 - Verfilmung erwünscht

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday. Aleshanee von Weltenwander hat die Aktion von  Steffis Bücher Bloggeria  übernommen.  Es geht aber weiterhin darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.


Das Thema für diese Woche lautet:

 
10 Bücher, die du gerne verfilmt sehen würdest


Das ist gar kein so leichtes Thema, denn oft können die Verfilmungen die Erwartungen nicht wirklich erfüllen und man ist enttäuscht. Zumindest gehts uns auch oft so. Aber trotzdem freuen wir uns immer über Verfilmungen, hoffen das Beste und manchmal sind ja auch wirklich extrem gute dabei. 

Die Links bei den Titeln führen euch zu unseren jeweiligen Rezensionen.

- Scythe: Die Hüter des Todes -Neal Shusterman
- Saeculum - Ursula Poznanski
- Evil Games: Wer ist ohne Schuld? - Angela Marsons
- Das Lied der Krähen - Leigh Bardugo
- Orphan X - Gregg Hurzwitz

- Water & Air - Laura Kneidl
- Alles, was ich sehe - Marci Lyn Curtis
- Zeitreise mit Hamster - Ross Welford
- Elias & Laia - Sabaa Tahir
- Passagier 23 - Sebastian Fitzek


Was sagt ihr zu unserer Auswahl? Wie steht ihr zu dem Thema Buch-Verfilmungen?



Das Thema für nächste Woche lautet:  
Zeige 10 Bücher, deren Titel mit einem W beginnt


Liebe Grüße,
Steffi und Heike

Kommentare:

  1. Hallo ihr beiden,
    von eurer Liste habe ich nur Saeculum gelesen. Ja, das könnte ich mir auch gut als Film vorstellen.
    Zu den anderen Büchern kann ich nichts sagen.
    Water & Air, Alles, was ich sehe und Elias & Laia sind noch auf meinem SuB. Scythe, Das Lied der Krähen und Passagier 23 kenne ich nur vom Sehen her.
    Orphan X habe ich heute bereits bei Aleshanee entdeckt und mir notiert.
    Evil Games kenne ich nicht. Der Titel Zeitreise mit Hamster klingt ja witzig. Das Buch muss ich mir mal genauer anschauen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Steffi und Heike :)
    Das Lied der Krähen, sehe ich heute morgen schon das 2. mal und habe auch zuvor nur guten über dieses Buch gehört, ich glaube es wird bald Zeit, dass dieses von meiner WuLi schonmal auf mein SuB landet :D
    Auch von Scythe habe ich sehr, sehr viel guts gelesen, es steht bereits in meinem Regal und ich hoffe ich komme bald dazu es zu lesen :D
    Der Rest kann ich tatsächlich nocht garnicht.


    Liebe Grüße aus dem verschneiten Norden
    Anjelika / Chilly´s Buchwelt

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen ihr beiden :)
    Da entdecke ich ja gleich das nächste Buch von Laura Kneidel, auf das ich auch neugierig wäre ;)
    Gemeinsam haben wir heute nichts in der Liste, Anja hat aber Elias und Laia auch gelesen und fand die Bücher toll, von dahe rkönnte ich mir vorstellen, dass sie da auch neugierig drauf wäre, auch wenn wir es nciht mit in der Liste haben. Fitzeks Thriller wäre sicherlich auch interessant. Morgen kommt ja die Verfilmung von einem anderen Werk von ihm, mal sehen, wie die wird. ;)

    Unsere Bücher
    Lg und schöne Ostern Dana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr zwei,
    von euren Büchern habe ich keines gelesen, aber Zeitreise mit Hamster und Scythe stehen auf meiner Wunschliste.
    Von Fitzek habe ich bisher nur den SEELENBRECHER im Theater gesehen, aber ich gehe davon aus, dass irgendwann eines seiner Bücher verfilmt wird. Das ist doch bei erfolgreichen Autoren nur eine Frage der Zeit.
    Liebe Grüße
    Martin
    https://bit.ly/2GCLOdx

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    oh, verdammt. Wie konnte ich nur Water & Air vergessen? Das hätte auch auf meiner Liste sein können.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/03/29/ttt-10-buchverfilmungen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Hey ihr beiden :D

    Vom sehen her kenne ich alle Bücher, gelesen hab ich bisher nur "Elias & Laia". Das Buch hat mir aber nicht so wirklich überzeugt. Von daher wüsste ich gar nicht, ob mich ein Film interessieren würde.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und schöne Ostern :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr zwei ;-)
    Die Kim Stone Reihe wäre heute sicher auch bei mir zu finden gewesen. Bei "Scythe" hatte ich überlegt, was man wohl mit den etwas blutigeren Szenen machen würde?
    Ansonsten habe ich "Alles was ich sehe", "Elias&Laia" sowie "Passagier 23" von eurer Liste gelesen. Alle drei könnte ich mir als Film vorstellen.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr beiden,

    danke für euren Besuch :)

    Von euren Büchern habe ich noch keins gelesen. Von Elias & Laia subben beide Teile noch. Die sollen aber auch wirklich verfilmt werden? Oder verwechsel ich da wieder was :D

    Scythe sehe ich heute nicht das erste Mal und jetzt bin ich noch neugierig. Vielleicht sollte ich das Buch noch ein wenig höher in meiner Wunschliste einsortieren. Auch Passagier 23 und Water & Air stehen auf der Wuli.

    Liebe Grüße & einen schönen Donnerstag
    Jacki von Liebe Dein Buch

    AntwortenLöschen
  9. Hey ihr Zwei,

    vielen Dank für euren Besuch bei mir :)
    Scythe habe ich ja auch auf meiner Liste...
    Sonst habe ich von euren Büchern nur Passagier 23 gelesen. Ich könnte mir das Buch auch gut als Film vorstellen - Thriller eben :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  10. Huhu ihr zwei,

    eine sehr interessante Liste! Wir haben zwar kein Buch gemeinsam, aber "Saeculum" habe ich vor einigen Jahren gelesen, das wäre wirklich spannend zu verfilmen! Die anderen Bücher kenne ich nur vom Namen her, aber "Elias & Laia" möchte ich auch irgendwann mal lesen. :D

    Hier geht's zu meinem Beitrag. :)

    Viele liebe Grüße und frohe Ostern!
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo zusammen,

    heute haben wir eine Gemeinsamkeit, nämlich Scythe :) Das würde ich wirklich super gerne sehen und ich freue mich, dass die Verfilmung vom Autor ja schon bestätigt wurde :)
    Ein Buch von Fitzek habe ich heute auch auf der Liste, allerdings nicht "Passagier 23", sondern "Flugangst 7A". "Passagier 23" soll ja ohnehin verfilmt werden. Soweit ich weiß, ist das schon in trockenen Tüchern :)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz