Donnerstag, 30. Juli 2020

Top Ten Thursday #214 - Buch Burger Nr. 2

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday und diese Aktion wird von Aleshanee von Weltenwander weitergeführt. Es geht darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen und sich dann darüber auszutauschen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.
Das Thema für diese Woche lautet:
  
Erstelle deinen eigenen Buch-Burger



Das ist ein besonderes Thema, auf das ich nie gekommen wäre. Ich finde es aber irgendwie cool, genauso wie beim ersten Mal, 2017. Die Zutaten des Burgers sind sehr ähnlich wie damals, aber doch auch nicht ganz gleich. Bücher hab ich natürlich andere gewählt.

Die Bilder sind zum Teil zu den jeweiligen Rezensionen verlinkt. 



1. Brötchen (Boden): Suche einen ersten Band einer Buch-Reihe aus, der dir besonders gut gefallen hat.
Gar nicht so einfach sich hier zu entscheiden. Aber ich muss sagen, dass mich Die Stille des Todes schon echt überrascht und total gefessselt hat.
https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2019/08/horbuchrezension-die-stille-des-todes.html



2. Patty: Wähle ein Buch, das mindestens 400 Seiten hat.
Auch hier gabs ne Menge Bücher zur Auswahl. Deshalb hab ich einfach eins gewählt, dass genau 400 Seiten und mir auch sehr gut gefallen hat.
https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2020/06/rezension-verschlie-jede-tur-riley-sager.html



3. Käse: Das Käse-Buch soll ein Buch sein, das du gelesen und geliebt hast.
Das Buch hat mich wirklich total gefesselt und ich liebe es. Umso trauriger bin ich darüber, dass die Fortsetzung, die eigentlich Anfang des Jahres hätte erscheinen sollen, nicht erschienen ist und der Verlag auch keine wirklichen Infos dazu Preis gibt 😭. 

https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2019/03/rezension-cainstorm-island-der-gejagte.html



4. Mayonnaise: Als Saucen-Buch sollst du bitte ein Buch auswählen, das dich in irgendeiner Form überrascht hat.
Hatte ich schon öfters beim TTT dabei, aber das passt hier sehr gut, weil ich eigentlich nicht so viel von der Geschichte erwartet hatte und sich mich in allen Punkten positiv überrascht hat.
https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2015/07/rezension-der-club-der-traumtanzer.html



5. Ketchup: Wähle für das Ketchup-Buch ein Buch, bei dem du dich richtig gruseln musstest, oder es besonders blutig zur Sache ging.
Bei Grusel muss ich immer wieder sagen, dass das nicht meins ist. Blutig kommt schon öfters mal vor, aber das merk ich mir meistens auch nicht unbedingt, da das für mich nur im Gesamtkontext wichtig ist. Blutgott wird mir da leider länger im Gedächtnis bleiben, da es nicht nur sehr blutig und grausam war, sondern mir leider auch nicht gefallen hat.
https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2020/04/rezension-blutgott-veit-etzold.html



6. Salat: Das Salat-Buch soll ein Buch sein, welches du unbedingt noch lesen möchtest.
Hier könnte ich ja auch so viele Bücher nennen, die Liste ist so lang. Aber das ist eine Reihe die ich mir schon lange mal vorgenommen habe. Bisher ist es immer noch in weiter Ferne, aber ich bin mir sicher, dass ich sie irgendwann mal lesen werde. 



7. Tomate: Wähle hierfür ein Buch, das ein rotes Cover hat
Das Buch ist ganz klar mein Highlight von diesem Monat und deshalb noch extrem präsent, weshalb ich es auch gerne bei der Empfehlung plaziert hätte. Aber das Cover passt halt zur Tomate einfach perfekt und ich kann es ja auch dann einfach so empfehlen 😀
https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2020/07/rezension-after-fire-will-hill.html



8. Essiggurke: Ein Buch, das vielen gefallen hat, für dich aber ein Flop war
Also an der Flop-Berwertung ist es gerade noch haarscharf vorbeigerutscht, aber es ist schon so, dass ich mir viel mehr von den Disney Villains Büchern erhofft hatte, als mir dieser erste Band gegeben hat. Ich mag Disney ja auch sehr gerne, aber ich fand den Schreibstil so extrem oberflächlich und ich konnte einfach keine Verbindung zu den Figuren aufbauen. Sehr schade.
https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2020/07/rezension-disney-villains-1-die.html



9. Zwiebeln: Wähle ein Buch, bei dem du weinen musstest.
In letzter Zeit musste ich bei Büchern eher selten weinen, was wohl auch dran liegt, dass ich nicht mehr ganz so viele total emotionale Geschichten gelesen habe. Zwar haben mich durchaus welche brührt, aber da musste ich nicht weinen. Deshalb ein Buch, das ich schon vor vielen Jahren gelesen habe, bei dem ich aber echt Rotz und Wasser geheult habe.



10. Brötchen (Deckel): Zum krönenden Abschluss wähle bitte ein Buch aus, das du anderen ans Herz legen und weiter empfehlen willst.
Eigentlich möchte ich ja immer alle meine Highlights empfehlen. Akutell ja ganz besonders After the Fire. Aber auch noch ein Buch was mich dieses Jahr tief berührt und emotional mitgenommen hat.
https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2020/02/rezension-grace-year-ihr-widerstand-ist.html




Was sagt ihr zu meiner Auswahl? Kennt ihr das ein oder andere Buch davon?




Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem F anfängt (zur Not auch Vorname)

Liebe Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. Guten Morgen, ja, es ist ein witziges Thema, wobei ich keine Burger esse. Von Deinen Büchern kenne ich keines. Ich hasse es auch, wenn ich Buch geliebt habe und es keine Infos zur Fortsetzung gibt. Da lassen einen die Verlage oft hängen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Du hast auch eine interessante Zusammenstellung gefunden :)

    Cainstorm Island hab ich auch auf dem Schirm zum lesen, warte aber, wie so oft zur Zeit, wie das mit der Fortsetzung aussieht. Echt blöd immer sowas wenn man so in der Luft hängt :/ Ist wahrscheinlich auch kein abgeschlossenes Ende in Band 1?

    Oh, Die Beschenkte hätte ich auch nennen können! Davon hab ich in den letzten Monaten (Jahren?) auch viel positives gehört und möchte es unbedingt lesen!

    After the Fire hab ich in den letzten Tagen oft gesehen. Die Thematik find ich mal außergewöhnlich, zumindest hab ich noch nichts mit Sekten etc. gelesen, deshalb interessiert mich das auch. Allerdings muss ich für sowas in der richtigen Stimmung sein und grade Lust darauf haben. Mal sehen obs bei mir einzieht.

    Die Schönste im ganzen Land, das gehört ja zu einer "Reihe" oder? Bzw. gibts da mehr aus dem Märchenland. Schade dass es dir nicht gefallen hat, aber obwohl ich Märchenadaptionen mag, hat es mich bisher nicht so recht angesprochen ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Aleshanee,

      natürlich hat Cainstorm Island ein recht offenes Ende, ist doch leider meistens so... Und ja, ich finde das auch immer doof. Der Verlag könnte doch auch einfach sagen, mh, wird wohl nichts mehr, aus dem und dem Grund. Oder es kommt noch und es dauert nur länger, warum auch immer. Aber so ist es doof. Ich glaube aber schon fast, dass es nicht mehr kommt... Da man den 2. Teil bei Amazon usw. gar nicht mehr findet. Das ist echt schade und kommt ja leider irendwie immer öfters vor. Da brauchen sich die Verlage wirklich nicht zu wundern, wenn man Reihen nur noch dann kauft, wenn wirklich alle Teile erschienen sind...

      Ja für After the Fire muss man wirklich in der passenden Stimmung sein. Es ist eher ruhig, aber doch erschütternd und berührend. Ich glaube wirklich, dass es für dich was wäre.

      Und ja, Die Schönste im ganzen Land gehört zu einer Reihe, die jetzt sogar schon 9 Teile bekommen soll. Ja, da werden die unterschiedlichsten Bösewichte näher beleuchtet, Das Biest, Ursula die Meerhexe, die 13. Fee von Dornröschen usw. Und irgendwie wurde in Teil 1 schon angedeutet, dass die alle auch einen gemeinsamen Nenner, bzw. roten Faden haben. Das ist noch was, was mich überlegen lässt, ob ich Teil 2 doch nochmal ne Chance gebe. Aber berüht hat mich der Schreibstil hat wirkich überhaupt nicht. Naja, mal gucken...

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
    2. Ok, ich dachte, vielleicht ist es hier mal eine Ausnahme ... gibt ja auch manchmal so Bände, die in sich abgeschlossen sind, aber eine "größere" Story drumherum haben, die noch weitergeht ...
      Mit Infos halten sie sich ja oft zurück - was ich nicht so ganz verstehe. Wie du schon sagst: kann man doch an die Leser weitergeben wie der Stand ist, und selbst wenn sie es selbst nicht wissen kann man auch das sagen.

      Dann werd ich mir After the Fire doch mal aufschreiben :D

      Ohhh 9 Teile ^^ Also mit längeren Reihen hab ich momentan schon genug zu lesen *lach* Wenn der SChreibstil nicht zusagt ist es natürlich schwierig, da hab ich schon öfter Reihen nicht weitergelesen, obwohl die Handlung an sich interessant war.

      Löschen
  3. Guten Morgen Steffi :)

    Vom sehen her kenne ich einige Bücher, gelesen hab ich aber bisher noch keins. Die Disney Villians hab ich auf der Leseliste stehen, hab jetzt aber schon von einigen gehört, dass sie ganz so gut sind. Mal schauen, wann ich sie mal lese, aktuell hat das zumindest keinen Vorrang^^
    Cainstorm Island schaue ich mir mal genauer an, auch wenn zu einer Fortsetzung noch alles offen ist. Ich bin gerade einfach neugierig, was das für ein Buch ist ;)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Buch Burger

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi,
    von deinen Büchern kenne ich keines, aber es spricht mich auch keines an (meine WuLi ist safe). Allerdings gibt es eine Ausnahme: Dein Essiggurkenbuch steht schon seit einiger Zeit auf der WuLi.... jetzt bin ich verunsichert.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Burger: https://wp.me/p9WDjt-fqi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Steffi

    Salat und Mayonsise hab ich auch verspeist.
    Das Brötchen muss ich unbedingt vom SuB holen. Die Zwiebel hat mich auch zum Heulen gebracht. Deine Essiggurke sieht schon so sauer aus;-)

    Schöne Liste hast du heute wieder.

    Liebe Grüße von der Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi,
    Der Club der Traumtänzer habe ich auch gelesen, nachdem wir mehrere Leute davon vorgeschwärmt haben. Das Buch hat mir gut gefallen.
    Das Cover von Cainstorm Island erinnert mich an das von Erebos 2. Der Klappentext klingt interessant, aber wenn es wohl keinen 2. Teil gibt, werde ich wohl eher nicht mit dieser Reihe beginnen. Ich ärgere mich immer, wenn die weiteren Teile nicht erscheinen. Deshalb scheue ich mich immer etwas, eine neue Reihe zu beginnen, wenn ich noch alle Teile erschienen sind.
    Die Beschenkte ist eins meiner Lieblingsbücher. Ich könnte es eigentlich nochmal lesen, um wie aktuell bei der Edelstein-Trilogie, herauszufinden, ob es mich immer noch begeistern kann.
    Die Schönste im Land liegt auf meinem SuB. Ich bin ein riesiger Disney-Fan. Das Buch hat ja nicht so viele Seiten. Ich werde es auf jeden Fall damit versuchen. :-)
    Dein Buchtipp werde ich mir dann mal genauer anschauen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffi,

    gelesen habe ich von deinen Büchern Grace Year - das ich wirklich auch total toll fand - und bestimmt auch zwischen Himmel und Liebe, wobei ich Schwierigkeiten habe, mich wirklich zu erinnern, was ich damals gelesen habe und was nicht. Beim Klappentext klingelt aber was.

    Ebenfalls noch lesen möchte ich die Beschenkte. Die Reihe habe ich mir vor Ewigkeiten als eBook gekauft und seitdem liegt sie auf dem Reader und wartet, dass ich Zeit für das Gesamtwerk habe. Ich bin zuversichtlich, dass es auch bald was wird, nachdem ich dieses Jahr bereits einige Reihen beenden konnte und noch ein paar andere beenden will. Dann kann eine neue angefangen werden :)

    Mit der Carlsen-Disne-Reihe liebäugle ich noch. Schade, dass dich das Buch nicht überzeugen konnte.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffi, ich kenne zwar keines deiner Bücher, aber ein paar sind mir schon mal begegnet.
    Von Veit Etzold werde ich auch irgendwann mal was lesen.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi,
    Oh da kann ich deinen Flop sogar noch bestätigen. Ich mag die Disney Bände sehr gerne. Wobei ich mittlerweile gestehen muss, dass ich die Twisted Tail Reihe, die ja jetzt auch nach und nach ins deutsche übersetzt wird, doch besser finde.

    Ansonsten kenne ich deine anderen Büchern nur vom sehen her.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Steffi, :)
    Die Beschenkte habe ich gelesen und es ist eine besondere Reihe. Ich hätte auch Lust, sie noch einmal zu lesen. Damals fand ich sie gut, aber sie konnte mich nicht begeistern. Ich könnte mir vorstellen, dass es sich inzwischen geändert hat. Leider habe ich den dritten Band auch nie gelesen.
    Ich bin auch noch am Überlegen, ob ich die Disney Villains Bücher lesen soll. So richtig überzeugt bin ich noch nicht. Schade, dass es für dich ein Fast-Flop war.
    Zwischen Himmel und Liebe ist mein liebstes Buch von Cecelia Ahern. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz