Donnerstag, 9. November 2017

Top Ten Thursday #79 - Ein Buch Burger - Auf so eine Idee bin ich auch noch nicht gekommen ;)

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday. Nachdem Steffi von Steffis Bücher Bloggeria gerade privat viel um die Ohren hat, hat Aleshanee von Weltenwander die Aktion übernommen.  Es geht aber weiterhin darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen.

Wenn ihr auch mitmachen möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen. In diesem Zusammenhang gibt es jetzt auch ein neues Logo für die Aktion :)

Das Thema für diese Woche lautet:

10 Bücher für deinen Buch Burger




Die Idee dieses Themas find ich ziemlich lustig und interssant. Auch wenn es dazu viel mehr Erklärungen bedarf als bei den sonstigen Themen.
Deshalb gibts die Liste heute auch nicht  kompakt auf einen Blick, sondern zu jedem Schritt des Buch Burgers direkt die Erklärung und das Bild dazu.

Verlinkt sind die Bilder aber trotzdem zu den jeweiligen Rezensionen oder zu Amazon.


 Also los gehts:

1. Brötchen (Boden): Suche einen ersten Band einer Buch-Reihe aus, der dir besonders gut gefallen hat.
Gar nicht so einfach sich hier zu entscheiden. In der engeren Wahl war auch noch die Elias & Laia Reihe, aber am Ende hab ich mich für Spurlos von Ashley Elston entschieden. So ein genailer Jugendthriller mit interessantem Thema. Und Band 2 ist auch ziemlich gut!
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2014/08/rezension-spurlos-ashley-elston.html


2.Patty: Wähle ein Buch, das mindestens 400 Seiten hat.
Auch hier gabs ne Menge Bücher zur Auswahl. Da mich der neue Fitzekthriller mal wieder sehr beeindruckt und er genau 400 Seiten hat, hab ich ihn auf meine Liste genommen.
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2017/11/rezension-flugangst-7a-sebastian-fitzek.html


3.Käse: Das Käse-Buch soll ein Buch sein, das du gelesen und geliebt hast.
Hier ist mir akutell gerade als erstes Das Lied der Krähen eingefallen, weshalb ich das gleich nehme.
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2017/10/rezension-das-lied-der-krahen-leigh.html


 4. Mayonnaise: Als Saucen-Buch sollst du bitte ein Überraschungsbuch auswählen. Also ein solches, bei dem du entweder gedacht hast, du würdest es nicht mögen und es dann doch geliebt hast oder eines von dem du gedacht hast du würdest es mögen, es dann jedoch echt enttäuschend fandest.
Also da ich eher selten Bücher lese, von denen ich nicht denke, dass sie mir gefallen könnten, gibts die zweite Option eher selten, die erste dafür umso öfter. Da ich aber lieber gute Bücher in meine Liste nehm, fiel die Entscheidung auf das einzige Buch, das mir eingefallen ist, dass ich eigentlich gar nicht lesen wollte und von dem ich mir fast sicher war, dass es nicht für mich ist - das mich dann aber doch begeistert hat.
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2013/02/rezension-die-bucherdiebin-markus-zusak.html


5. Ketchup: Wähle für das Ketchup-Buch ein Buch, bei dem du dich richtig gruseln musstest.
Ich hab beim Halloween-Thema ja schon geschrieben, dass ich selbst nicht so wirklich auf gruseln stehe, das ist eher Heike. Deshalb wähle ich ein intressantes und durchaus grusliges Jugendbuch, das mich gut unterhalten hat und das ich beim Halloween-Thema total vergessen habe.
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2014/07/rezension-stigmata-nichts-bleibt.html


6. Salat: Das Salat-Buch soll ein Buch sein, welches du unbedingt noch lesen möchtest.
Das war einfach. Ich liebe ja die Jugendbücher von Kerstin Gier, deshalb muss ich auch ihr neues unbedingt noch  lesen.
https://www.amazon.de/Wolkenschloss-Roman-Kerstin-Gier/dp/3841440215/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1510122516&sr=1-1&keywords=wolkenschloss+kerstin+gier


7. Tomate: Wähle für das Tomaten-Buch bitte ein Buch aus, das du gelesen hast und nicht so gerne mochtest.
Hier hab ich mich für eine Reihenforstetzung entschieden, die mich echt enttäuscht hat. Das passiert ja leider immer wieder, aber hier fand ich Herz aus Glas echt gut, aber Teil 2 hat mich total enttäuscht. Teil 3 war wieder etwas besser, aber auch nicht mehr so beeindruckend. Mit der Meinung steh ich ziemlich alleine da, aber so ist das eben manchmal ;).
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2015/05/rezension-herz-in-scherben-kathrin-lange.html


8. Gurke: Das Gurken-Buch soll ein Buch sein, vor dem du Angst hattest es zu lesen, weil du z. B. nicht wolltest, dass die Reihe zu Ende ist.
Hier hatte ich nicht Angst, dass die Reihe zuende ist, sondern dass die eher unerwartete Fortsetzung mich enttäsuchen und nicht an das hohe Niveau von Teil 1 heranreichen würde. Am Ende war die Geschichte selbst zwar ok, aber meine Befürchtungen haben sich trotzdem bestätigt. Im Vergleich zu Teil 1 wurde ich enttäuscht. Nun erscheint ja bald Teil 3 der Reihe, bei dem ich mir aber noch nicht sicher bin, ob ich ihn lesen werde. Ich glaub, für mich bleibt ein ganzes halbes Jahr einfach ein Einzelband :D
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2016/01/rezension-ein-ganz-neues-leben-jojo.html


9.Zwiebeln: Wähle ein Buch, bei dem du weinen musstest.
Hier hätte ich natürlich auch Teil 1 der vorher erwähnten Reihe nehmen könnten. Aber es gibt ja noch mehr Bücher.  Ich wähle ein Buch, bei dem bestimmt sehr viele geweint haben.
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2013/04/rezension-das-schicksal-ist-ein-mieser.html


10. Brötchen (Deckel): Zum krönenden Abschluss wähle bitte ein Buch aus, das du anderen ans Herz legen und weiter empfehlen willst.
Der Königskinder Verlag muss ja leider seine Türen schließen. Ich habe auch nicht alle Bücher des Verlags gelesen, die ich mir vorgenommen hatte. Aber Alles, was ich sehe hat mich wirklich beeindruckt und ich kann es nur immer wieder empfehlen.
http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/2016/04/rezension-alles-was-ich-sehe-marci-lyn.html


Soo, das war er, unser Buch Burger. Was sagt ihr zu unserer Auswahl? Kennt ihr das ein oder andere Buch davon?




Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 Bücher, die du mehr als einmal gelesen hast

Liebe Grüße,
Steffi und Heike

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Gleich beim ersten fiel mir die Auswahl auch echt schwer - es gibt so viele tolle Reihen mit super tollen ersten Bänden ... da war es nicht leicht sich zu entscheiden!

    Das neue von Fitzek kenne ich noch nicht, möchte ich aber auch sehr gerne lesen.
    Das Lied der Krähen, sehr genial, hat mir auch super gut gefallen!

    Bei "Die Bücherdiebin" ging es mir ähnlich, ich wollte es auch nicht lesen,weil ich Bücher mit dem Thema meide, aber es hat mir entgegen meiner Erwartungen auch sehr gut gefallen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)

    Für mich ist "Ein ganzes halbes Jahr" auch ein Einzelband. Die Geschichte ist für mich einfach beendet und ich muss die Fortsetzungen, die erscheinen, nicht lesen und habe das auch nicht geplant. "Die Bücherdiebin" hat mir auch gut gefallen, obwohl ich "Der Joker" von Zusak etwas besser finde. "Wolkenschloss" will ich ebenfalls noch in Zukunft lesen, aber ich habe ja noch "Silber" 2-3 auf dem SuB.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hey ihr beiden :)

    Einen schönen Burger hast du da, die meisten Bücher kenne ich auch vom sehen her.
    Gelesen habe ich bisher nur "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", das Buch war rührend, aber es hat mich nicht zum weinen gebracht.

    Mein Buchburger

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Einen wunderschönen guten Morgen ihr beiden,
    Eine tolle Auswahl habt ihr da. Gelesen habe ich zwar noch nichts, kenne aber vieles vom Hörensagen :) Zu Das Schicksal ist ein mieser Verräter habe ich den Film gesehen und sehr gemocht. Ist das Buch gut?

    Meine Liste gibt es hier:
    https://fluegelauspapier.wordpress.com/2017/11/09/toptenthursday-17/

    Liebste Grüße und einen wunderschönen Donnerstag, Hermine

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    Ah, unsere Zwiebel haben wir gemeinsam - ich kann das Buch immer noch nicht ohne Tränen lesen, obwohl ich sonst nicht so nah am Wasser gebaut bin.
    Hab einen schönen Tag,

    LG
    Ponine

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,

    wir haben heute zwar keine direkte Gemeinsamkeit, aber auch nur weil ich ja nur ein Buch pro Kategorie aussuchen durfte :D

    Denn natürlich habe auch ich bei "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" weinen müssen. Wie auch nicht?
    Und "Wolkenschloss" will ich auch noch unbedingt lesen, es liegt auch schon auf dem SuB bereit :)

    Mein Buch Burger

    Liebe Grüße & einen schönen Donnerstag
    Jacki von Liebe Dein Buch

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr Beiden,

    oh, euer Burger ist ganz genau nach meinem Geschmack und ich könnte mir rein theoretisch fast den selben hier zusammenstellen. :)

    Alles was ich sehe ist ein so bezauberndes Buch, das ich letzte Jahr auf der Fahrt in den Urlaub verschlungen habe. Bei dem Jojo Moyes kann ich dich nur zu gut verstehen, denn da geht es mir immer noch so: ich habe das Buch damals gewonnen und mich bis heute nicht ans Lesen gewagt, weil ich einfach meinen Eindruck vom ersten Band nicht zerstören wollte. Ich glaube, hier wäre es einfach besser gewesen, wenn es bei einem Stand Alone geblieben wäre.

    Die anderen Bücher habe ich gelesen oder sie liegen noch auf dem SuB (z. B. Wolkenschloss oder Flugangst 7a). ;)

    Also hier kann ich sagen: lecker! :)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag!

    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Steffi

    Dein Burger ist so richtig lecker. Ich habe sämtliche Zutaten im Regal stehen. Deine Empfehlung wartet auch auf meinem Kindle. Jetzt bin ich aber sehr gespannt.

    Liebe Grüße,Gisela

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz