Donnerstag, 6. August 2020

Top Ten Thursday #215 - Autoren mit F

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday und diese Aktion wird von Aleshanee von Weltenwander weitergeführt. Es geht darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen und sich dann darüber auszutauschen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.
Das Thema für diese Woche lautet:

10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem F anfängt (Zur Not auch Vorname)


Also bei F gabs schön viel Auswahl und vor allem sind mir die meisten auch gleich ohne langes Suchen eingefallen. Bei Fitzek war klar, dass mind. ein Buch von ihm auf die Liste muss, da hätte man die Liste ja auch gut nur mit ihm füllen können.

 Falls vorhanden, führen euch die Links zu den jeweiligen Rezensionen.
- Shadowscent- F. M. Freestone
- Das Paket - Sebastian Fitzek
- Aquarius - Thomas Finn
- Totenweg - Romy Fölck
- Der Weihnachtosaurus - Tom Fletcher

- Gezeitensternsaga - Jennifer Fallon
- Beastly - Alex Flinn
- Endgame - James Frey
- Drachenmeer - Nancy Farmer
- Reckless - Cornelia Funke


Was sagt ihr zu meiner Auswahl? Kennt ihr den ein oder anderen Autor oder die Bücher?



Das Thema für nächste Woche lautet:
10 Bücher, die du gekauft hast weil sie auf der Bestsellerliste sind/ gehypt wurden

Liebe Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. Guten Morgen, mit Thomas Finn haben wir einen Namen gemeinsam. Das Buch von Nancy Farmer habe ich gleich notiert. Ich habe schon Bücher von ihr gelesen, besitze aber keine, daher habe ich sie vergessen. Cornelia Funke habe ich heute, glaube ich, bisher überall entdeckt. ich bin so gespannt auf die Verfilmung des Drachenreiters. Jennifer Fallon habe ich schon auf meiner SA, das wird von Woche zu Woche mehr. *seufz*. LG Petrra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Steffi

    Mit Fitzek und Funke haben wir heute zwei Gemeinsamkeiten. Die Reihe von Frey wollte ich immer schon mal lesen. Hab sie irgendwie aus den Augen verloren. Zu Freestone habe ich mir gerade deine Rezi durchgelesen. Auch wenn das Thema Düfte erst spät im Buch erscheint, scheint dir das Hörbuch doch gut gefallen zu haben. 4 Sterne ist ja auch gut.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Steffi :)

    Gemeinsam haben wir heute Cornelia Funke und James Frey, letzteren auch mit dem gleichen Buch. Von Thomas Finn habe ich auch schon was gelesen, aber frag mich jetzt bitte nicht, welche Fantasyreihe das gewesen ist^^
    Beastly kenne ich zumindest als Film, hatte aber nie das Bedürfnis, das Buch zu lesen.
    Von Jennifer Fallon möchte ich definitiv noch was lesen.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,
    mit Fitzek haben wir eine Gemeinsamkeit, ich habe nur ein anderes Buch ausgewählt.
    Die Bücher von Romy Fölck stehen noch auf meiner WuLi.
    Cornelia Funke sagt mir natürlich auch was, gelesen habe ich aber von ihr noch nichts.

    Hier ist meine heutige Liste

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,

    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Steffi,

    beim "F" hatte ich auch reichlich Auswahl und konnte mir meine schönsten Buchperlen rauspicken.
    Mit Fitzek haben wir immerhin eine Gemeinsamkeit, die Idee, das Paket auch optisch zu einem zu machen, fand ich damals genial.

    Andere Titel haben wir nicht gemeinsam, aber den Weihnachtosaurus hätte ich auch wählen können, das Buch hat mir sehr gut gefallen. Allerdings war meine Liste schnell voll.

    Meine Top F

    Liebe Grüße und noch eine gute Woche,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi,
    mit Cornelia Funke haben wir eine Gemeinsamkeit. Thomas Finn steht auf meiner Wunschliste, aber irgendwie habe ich ihn heute vergessen.
    SHADOWCENT habe ich gelesen, das hat mir aber nicht gefallen, also habe ich es auch nicht weiter erwähnt.
    DRACHENMEER schaue ich mir mal genauer an.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-fyu

    AntwortenLöschen
  7. Schönen guten Morgen!

    Freut mich, dass wir heute gleich 3 Gemeinsamkeiten haben mit Fitzek, Fallon und Funke <3

    Das Paket hab ich auch gelesen und fand ich auch sehr gut!
    Hast du außer der Gezeitenstern Saga auch die anderen von ihr gelesen? Die beiden Trilogien um Medalon und Hythria? Die sind auch wirklich großartig!!!

    Von Funke lese ich ja grade die ersten drei Reckless Bände nochmal, da ja jetzt endlich Band 4 erscheint. Den ersten hab ich schon durch und ich war wieder sooo begeistert :D

    Thomas Finn hab ich heute schon ein paarmal entdeckt, gelesen hab ich noch nichts von ihm, aber "Weißer Schrecken" wartet auf dem SuB.

    In Beastly hatte ich mal reingelesen, aber das war leider nichts für mich. Dafür steht der Weihnachtosaurus auf meiner Wunschliste, den möchte ich im Dezember lesen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      nein, leider habe ich keine der anderen Reihen von Jennifer Fallon gelesen, aber ich bin schon am überlegen, da du mir mir ja schon echt schmackhaft gemacht hast :D

      Ja, vielleicht geb ich Reckless auch nochmal ne Chance, wenn alle Bände erschienen sind.. So lange warten dazwischen liegt mir einfach nicht.

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  8. Hallo Steffi,
    eine schöne Liste hast du da zusammengestellt, von der ich viele Bücher vom Sehen kenne, selbst allerdings irgendwie keines gelesen habe :D
    Anja hat Beastly und Shadowscent gelesen und mochte beide auch gern. Auch REckless und Endgam sagt mir natürlich was, genauso wie das Buch von Fitzek. Irgendwie bin ich bisher nicht dazu gekommen, was von ihm zu lesen, das möchte ich irgendwann gern ändern. Den Weihnachtosaurus habe ich auch schon mal irgendwo entdeckt, die Geschichte klang echt süß :)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi,

    von deinen genannten Büchern bzw. Autor:innen habe ich nur Fitzek gelesen. Mir sagen aber auch Romy Fölck und Tom Fletcher etwas. Das Buch mit dem Dino habe ich mehrfach in der Hand gehabt. Es sieht so niedlich aus. :)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Steffi! Zwei Gemeinsamkeiten: Fitzek und Finn. :-) Aber mit anderen Büchern.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Steffi,
    Heute habeb wir zwei Autoren gemeinsam. Einmal Sebastian Fitzek und einmal Cornelia Funke. Bei letzter haben wir uns sogar beide für dasselbe Buch entschieden.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Steffi,
    zwar kenne ich einige deiner Autoren dem Namen nach (Funke, Fitzek), habe aber noch keines der von dir gewählten Bücher gelesen.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Steffi,
    du hast ja schon gesehen, dass ich Cornelia Funke auch genannt habe. Reckless habe ich bisher noch nicht von ihr gelesen, habe es aber noch vor.
    Das Paket habe ich auch gelesen. Aquarius und Endgame stehen auf meiner Wunschliste.
    Von Beastly habe ich nur die Verfilmung gesehen. Ich wusste damals noch gar nicht, dass es eine Buchvorlage gibt.
    Die anderen Cover sind mir beim Stöbern schon mal begegnet.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen liebe Steffi,

    leider kenne ich keines deiner Bücher aber "Shadowscent - Die Blume der Finsternis" ist sofort in mein Auge gesprungen und sowohl die Kurzbeschreibung als auch deine Rezension haben mich davon überzeugt es auf meine WuLi zu schreiben. :D

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Celi von Tintenschwestern

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Steffi, :)
    Sebastian Fitzek, Tom Fletcher, Alex Flinn und Cornelia Funke haben wir gemeinsam. Das Paket habe ich noch nicht gelesen, sondern eher die älteren Bücher, aber einige neuere interessieren mich auch.
    Der Weihnachtosaurus fand ich so toll! Beastly mochte ich auch gerne.
    Und Reckless möchte ich jetzt komplett lesen. Bisher kenne ich nur den ersten Band.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Steffi,

    ja, das F war schon wieder einfacher. Das I wird wohl der nächste Wackelkandidat.

    Ich habe kein Buch von deiner Liste gelesen, aber Sebastian Fitzek kommt bei mir auch vor. Da habe ich mich für "Die Blutschule" entschieden, weil es das einzige Fitzek-Buch ist, das voll meinem Geschmack entspricht. Wahrscheinlich weil's so untypisch für ihn ist.

    Cornelia Funke kenne ich. "Beastly" hatte ich erst kürzlich im Blick. Ich glaube aber, dass es mit dem Buch und mir nichts mehr werden wird.

    Liebe Grüße & schönes Wochenende,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    P.s.: Du hast einen richtig süßen Vertipper ganz oben. Da steht statt Auswahl 'Ausfall'.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      oh, danke für den Hinweis. Das ist mir gar nicht aufgefallen gewesen. Habs gleich geändert :D

      Liebe Grüße und auch ein schönes Wochenende,
      Steffi

      Löschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz