Donnerstag, 10. Dezember 2020

Top Ten Thursday #233 - Winterliche Cover

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday und diese Aktion wird von Aleshanee von Weltenwander weitergeführt. Es geht darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen und sich dann darüber auszutauschen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.
Das Thema für diese Woche lautet:

10 Bücher, die ein winterliches Cover haben

 
Ich bin ja nicht so der Winterfan und lese auch nicht so viele Bücher damit. Da es das Thema letztes Jahr schon mal gab und auch erst vor 2 Wochen Vorweihnachtliche Lektüre gefragt habe, hab ich echt gedacht, dass dieser TTT eine Kopie der Listen sein wird, oder ich die Liste nur mit Wunschlistenbücher fülle.

Aber mit etwas Stöbern habe ich die Liste doch gut mit anderen passenden Büchern voll bekommen, die ich auch fast alle schon gelesen habe, nur Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder liegt noch auf dem SuB.

Somit bin ich echt zufrieden mit meiner Liste. 

Falls vorhanden, führen euch zu Links zu den jeweiligen Rezensionen.
- Frostblüte - Zoé Marriott
- Weihnachtszauber wider Willen - Sarah Morgan

- Dunkle Botschaft - Catherine Shepherd
- Wo Schneeflocken glitzern - Cathryn Constable
- Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder - Petra Schier


Was sagt ihr zu meiner Auswahl? Kennt ihr das ein oder andere Buch davon?


 
Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 Bücher, mit deren Geschichten dich emotional etwas verbindet


Liebe Grüße,
Steffi
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Steffi,
    Dafür, dass du nicht so der Winterfan bist, hast du deine Liste total schön ausgesucht. Ich finde die wirkt optisch auch gut abgestimmt.

    Gemeinsam haben wir heute sogar Weihnachtszauber wider Willen von Sarah Morgan:)
    Ansonsten kenne ich keines deiner Bücher, aber das ein oder andere werde ich mir mal anschauen, weil es mich vom Cover her sehr anspricht.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. GUten Morgen,
    heute kannte ich bisher auf keinem Blog Bücher und auch die hier genannte sind mir absolut unbekannt. Die Cover sehen aber sehr schön und paasend aus. Meine Liste wiederholt sich leider zu 2019, jetzt bin ich doch schon über ein Jahr dabei. Hätte ich nie gedacht. LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen ♥
    Wir haben diese Woche keine Gemeinsamkeiten, aber Shadow Tales und Lily Frost habe ich gelesen, aber die sind mir gar nicht eingefallen für meine Liste...
    Liebe Grüße
    Mila
    TTT Buchreich

    AntwortenLöschen
  4. Schönen guten Morgen!

    Jaaa, deshalb bin ich auch von meinem ersten Gedanken (weihnachtliche Cover) auf winterliche Cover umgestiegen, da ich dachte, dass man da doch noch etwas mehr und andere Auswahl hat. Schnee ist ja dann doch auch öfter auf nicht-Weihnachtsbüchern zu sehen ;)

    Jedenfalls hast du doch eine ganz tolle Auswahl gefunden, das sieht so richtig schön frostig aus und läutet den Winter ein! Gelesen hab ich davon keins, auch wenn mir einige Cover/Titel bekannt sind.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Steffi,
    ach "Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder" hätte ich auch nehmen können! Und hier sehe ich auch schon dein anderes Sarah morgan Buch. Mir gefallen die alten Cover-Illustrationen ihrer Bücher viel besser, als die neuen.
    Catherine Sheperd lese ich auch gerne...wäre mal wieder Zeit für eines ihrer Bücher.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi :)
    Die Gemeinsamkeit in unseren Listen hast du ja schon entdeckt, ansonsten kenne ich von deinen Büchern keines näher, ein paar von ihnen habe ich schon mal gesehen, aber kein anderes weiter gelesen. Ich finde einige vom Cover aber echt toll. Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder zum Beispiel finde ich super süß, ich mag aber auch Shadow Tales, obwohl das natürlich was ganz anderes ist. Bis zum nächsten Winterthema müssen wir dann wohl alle noch ein paar mehr winterliche Bücher lesen, damit wir neue Cover zeigen können :D
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Steffi :)

    Meine Liste ist in Anteilen tatsächlich sehr ähnlich derer vor 2 Wochen^^ aber ich wollte auch nicht pausieren, also musste es eben so gehen^^
    Von deiner Liste kenne ich die meisten Bücher vom sehen her, hab bisher aber keins gelesen.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffi,
    das Buch von Petra Schier habe ich auch gelesen und fand es ganz zauberhaft. Auch die anderen Bücher, die du gewählt hast, gefallen mir vom Cover her sehr gut. "Weihnachtszauber wider Willen" habe ich auf meinem Wunschzettel.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi, :)
    bei deinen Büchern sticht für mich gerade Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder heraus, weil ich es so süß finde mit dem Hund und dem Schneemann. ♥

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Steffi,

    da holt man sich ja schon fast Frostbeulen bei dir. :D Eine sehr schöne Winterliste.

    "Rentiere: Ein weihnachtliches Märchen" fällt gefühlt jedes Jahr um die Zeit auf. Irgendwie bin ich immer zu langsam, um richtige Weihnachtsbücher zu lesen. Ich habe nichts am SuB, im Herbst bin ich noch voll auf Horror eingestellt und Mitte Dezember bin ich gefühlt schon zu spät dran, um mich umzusehen.

    Die Bücher von Petra Schier schauen ebenfalls jedes Jahr um die Zeit herzallerliebst aus, und eigentlich würde mich so was auch mal reizen.

    Schönen Advent & liebe Grüße,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz