Donnerstag, 12. Juli 2018

Top Ten Thursday #110 - Eindrucksvolle Buchpärchen

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday und diese Aktion wird von Aleshanee von Weltenwander weitergeführt. Es geht darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen und sich dann darüber auszutauschen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.
Das Thema für diese Woche lautet:


Deine 10 liebsten Buchpärchen
(Liebes-/Freundespaare oder auch Gegenspieler)

   

Also bei dem Thema sind mir als allererstes Hazel Grace und Gus eingefallen. Danach mussten wir schon etwas überlegen. Natürlich gibt es da echt eine Menge, und wir stehen auch hinter der heutigen Liste, jedoch muss ich dazu sagen, dass uns bestimmt noch ganz andere Pärchen eingefallen wären, wenn wir noch etwas mehr Zeit zum Nachdenken gefunden hätten. Weshalb ich heute auch wieder sehr auf eure Listen gespannt bin.
Denn, so ist dieser TTT leider doch recht auf den letzten Drücker entstanden.


Mit Maggie und Ben hab ich auch ein rein freundschaftliches Pärchen auf der Liste. Und manche Reihen haben auch gleich mehrere tolle Buchpärchen zu bieten.

- Hazel Grace & Gus - Das Schicksal ist ein mieser Verräter
- Gwen & Gideon aus der Edelsteintrilogie
- Claire & Jamie Fraser aus Outlander
- Ron & Hermine (aber natürlich auch Harry dazu in den verschiedensten Komibinationen aus Harry Potter)
- Tris & Four aus Die Bestimmung

- Will & Lou aus Ein ganzes halbes Jahr
- Clary & Jace (aber auch Alec und Magnus und Clary & Simon aus den Chroniken der Unterwelt)
- Cinder & Kai (aber auch Scarlett & Wolf, Cress und Thorne usw. aus den Luna Chroniken)
- Cat & Bones aus der Night Huntress-Reihe  
- Maggie & Ben aus Alles, was ich sehe 



Was sagt ihr zu unserer Auswahl? Kennt und liebt ihr das ein oder andere Buchpärchen davon ebenfalls?





Das Thema für nächste Woche lautet: 
10 Bücher, die du zuletzt abgebrochen/ aussortiert hast


Liebe Grüße,
Steffi und Heike

Kommentare:

  1. Guten Morgen ihr zwei,
    für uns war das Thema heute uach nicht ganz einfach. Zwar gefallen mir beim Lesen oft Paare oder Figurenkombinationen, aber ich vergesse sie danach auch oft wieder. Dann bleibt zwar das Buch an sich hängen, aber nicht das Buchpaar.

    Gelesen habe ich von euren Büchern die Bestimmung, den ersten Band mochte ich wirklich sehr, auch Four und Tris fand ich super - der Film hats mir dann etwas kaputt gemacht, sowie Alles, was ich sehe. Das Buch ist mir zwar ingesamt als gut in Erinnerung geblieben, aber die Namen kann ich quasi schon gar nicht mehr zuordnen ;)
    Ein ganzes halbes Jahr kenne ich nur als Film.
    Wie Monde so silbern steht noch ungelesen im Regal.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Ich war bei dem Thema auch froh, dass ich Zeit zum Überlegen hatte. Ich bereite die Beiträge ja doch immer sehr frühzeitig vor, eben weil ich immer lange Nachdenken muss :D
    Ihr wisst, dass die Themen immer schon für die nächsten Wochen drinstehen auf der TTT Seite? Nur falls ihr das noch nicht gesehen habt :)

    Die Edelstein Trilogie hab ich auch gelesen, aber die beiden sind mir jetzt nicht besonders im Gedächtnis geblieben. Genaus bei Die Bestimmung, hier hab ich ja sogar bei Band 2 abgebrochen, ich kam einfach mit dem Schreibstil nicht so klar.

    Bei Harry Potter gebe ich dir Recht, die drei sind in allen Konstellationen tolle "Paare"! Aber gerade die Freundschaft zwischen Harry und Hermine als "Junge und Mädchen" find ich so genial! Das gibt es kaum in der Buchwelt und deshalb hab ich mich für die beiden entschieden <3

    Bei den Luna Chroniken hatte ich auch schon überlegt, konnte mich aber für kein Pärchen entscheiden, ich fand die auch alle große Klasse!

    Liebste Grüße und einen schönen Tag!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,

      danke für den Hinweis. Wir wissen das durchaus, aber in letzter Zeit wars so einfach recht stressig, dass die TTT dann immer recht schnell gehen mussten :D

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
    2. Ahhh ok, na dann ists ja gut :D
      Ich hoffe, dass der Stress bei euch auch mal wieder nachlassen wird <3

      Löschen
  3. Hey ihr beiden :D

    Gideon & Gwen sind definitiv ein süßes Pärchen, aber irgendwie sind die beiden mir nachhaltig nicht so in Erinnerung geblieben wie manch andere.

    Ron & Hermine - ach was habe ich mich damals beim ersten lesen der Bücher für die beiden gefreut :D sie sind zwar irgendwie ein komisches, aber auch sehr süßes Pärchen ;)

    An Tris & Four habe ich nicht ganz so gute Erinnerungen. Das liegt aber weniger an ihnen selbst, sondern daran, dass ich die Bücher mit jedem Band ein wenig schlechter fand und da bleibt dann auch das Pärchen nicht ganz so gut in Erinnerung.

    Aus "City of Bones" liebe ich auch eine ganze Menge Pärchen. Ich könnte mich da gar nicht so richtig entscheiden, welches mir da das allerliebste ist ;)

    Meine liebsten Buchpärchen

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    Hazel und Grace mochte ich auch ganz gern, aber wirklich vom Hocker gehauen haben sie mich nicht.

    Gwen und Gideon fand ich okay, aber wirklich vom Hocker gehauen haben sie mich auch nicht. Ich fand das Buch aber auch nur nett.

    Claire und Jamie haben wir sogar gemeinsam. Die sind auch auf meiner Liste zu finden. Ein tolles Paar.

    Ron und Hermine mochte ich auch immer sehr gern. Ein tolles Paar.

    Auch Tris und Four mochte ich sehr gern, auch wenn Tris manchmal nervte.

    Will und Lou fand ich okay, aber wirklich vom Hocker gehauen haben sie mich auch nicht.

    Clary und Jace mochte ich sehr gern, aber Clary nervte auch mal.

    Cinder und Kai fand ich okay, aber wirklich vom Hocker gehauen haben sie mich auch nicht.

    Außer zwei kenne ich hier eigentlich alle.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/07/12/ttt-19/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Huhu ihr Beiden,

    Hazel und Gus waren auch eines der ersten Pärchen, die mir eingefallen sind. Sie waren einfach so toll. <3

    Cinder und Kai, sowie Scarlett und Wolf, usw. mochte ich auch unfassbar gerne. Die Reihe im Allgemeinen ist so toll. >.< ♥

    In Chroniken der Unterwelt mochte ich Alec und Magnus am allerliebsten. Die Zwei hatten eine so schöne Verbindung und waren gleichzeitig so tolle Persönlichkeiten. =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    Ich habe voll kommen die Tris und Four vergessen auf meine Liste. Und die zwei Claire und Jamie. Eigentlich habe die Buch Reihe noch nicht gelesen. Aber ich schaue die TV Serie an.

    Ich habe auch Clace (Clary und Jace) und Sizzy (Simon und Izzy) aus der "Chroniken der Unterwelt" auf meiner Liste.

    Cinder und Kai habe ich auch auf meiner Liste. Ich hätte beinahe auch Cress und Carswell Thorne mit auf meiner Liste geschrieben.

    Mein Update Post



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffi!

    Wahnsinn, wir haben heute sogar vier Gemeinsamkeiten. Da scheinen wir ja einen sehr ähnlichen Geschmack zu haben und ich lasse direkt mal ein Abo da :)
    Harry Potter hat es bei mir ganz knapp nicht in die Liste geschafft, wobei ich dann aber Harry und Hermine als beste Freunde gewählt hätte.
    Wie Monde so silbern subbt leider noch und Alles, was ich sehe steht auf der Wunschliste. Bei Outlander bin ich total unsicher, ob ich es lesen soll...

    Meine liebsten Buchpärchen

    Liebe Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen
  8. Hey ihr beiden,

    wir haben indirekte Gemeinsamkeiten mit den "Chroniken der Unterwelt" und "Harry Potter", wobei ich jeweils andere Paare ausgewählt habe. Gwen und Gideon hätten es auch beinahe auf meine Liste geschafft, ich mochte ihre Liebesgeschichte sehr gerne :) Conder & Kai mochte ich ebenfalls und "Ein ganzes halbes Jahr" ist auch ein tolles Buch mit einer mitreißenden Liebesgeschichte.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ihr beiden!

    Ich kenne einige Paare auf eurer Liste, mag sie aber nicht alle. :D Kai und Cinder finde ich toll, Ron und Hermine mag ich auch, aber die beiden habe ich nie so richtig als Paar gesehen oder "erspürt", auch wenn sie natürlich offiziell ein Paar sind. :)

    Hier sind meine liebsten Buchpaare.

    Liebe Grüße,
    Sam

    AntwortenLöschen
  10. Huhu, ich habe euren Blog über die TTT Aktion gefunden und folge euch direkt mal :D
    Hazel und Gus waren soo süß zusammen. Das ist auch eines meiner liebsten Pärchen, genauso wie Clary und Jace :)

    Liebe Grüße,
    Jule von Magic Foxy

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ihr beiden, :)
    Hazel und Gus sowie Gwen und Gideon habe ich auch auf der Liste und sie scheinen bei diesem Thema sehr beliebt zu sein, was ich auch gut nachvollziehen kann. Beide Pärchen sind so toll. :) Auch Lou und Will finden sich auf meiner Liste wieder, genau wie ein Pärchen aus den Luna-Chroniken. Ich konnte mich da auch kaum entscheiden. Alle vier Pärchen sind toll. :)
    Die Freundschaft von Harry, Ron und Hermine finde ich auch ganz toll. :) Und wenn ich an freundschaftliche Pärchen gedacht hätte, dann wären sie auch auf meiner Liste erschienen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz