Montag, 6. Januar 2020

Knaur Challenge 2020

Huhu zusammen,

und dann habe ich mich entschieden gleich noch an einer 2. Challenge teilzunehmen. Ich bin bei Dörte von Books and family auch noch auf die Knaur Challenge gestoßen und da ich in den letzten Jahren ja auch einige Knaur Bücher gelesen habe, werde ich auch hier mein Glück versuchen. Mal gucken, ob ich die geforderten 15 zusammenbekomme.

 

Ziel und Regeln der Challenge

  • Mindestens 15 Bücher aus dem Knaur. Verlag lesen.
  • Es gelten nur Bücher aus dem Knaur. Verlag, (Droemer, feelings, Knaur.) die ihr in der Zeit vom 1. Januar 2020 bis 31. Dezember 2020 lest und (auf eurem Blog) rezensiert.
  • Ihr könnt noch bis zum 31. Januar 2020 einsteigen.
  • Der Banner darf selbstverständlich von euch verwendet werden.
  • Es gelten Bücher ab 200 Seiten.
  • Ich behalte mir vor inaktive Teilnehmer auszusortieren.
  • Am Ende entscheidet das Los darüber, wer in den Genuss eines Bücherpakets aus dem Knaur. Verlag kommt. Ausgelost wird aus allen, die das Challengeziel von 15 Büchern erreicht haben.
  • Außerdem verlose ich selbst am Ende der Challenge aus allen aktiven Teilnehmern einen Gewinner aus, der einen Bücher-Gutschein im Wert von 10€ von mir erhält. Dabei ist es irrelevant, ob das Ziel erreicht wurde, oder nicht.


Formular und Knaur.-Challengeseite

Wie schon im letzten Jahr, wird es auch in diesem erneut ein Formular geben, in dem ihr bitte eintragt, welche Bücher ihr gelesen und rezensiert habt. Wann ihr das macht, ist euch überlassen. Für den besseren Überblick und für ein bisschen Arbeitserleichterung tragt ihr eure Bücher bitte so ein:
Autor – Titel


Meine Fortschritte:

1. Leigh Bardugo - Das neunte Haus
2. Markus Heitz - Die Meisterin: Der Beginn 
3. Veit Etzold - Blutgott 
4. Andreas Gößling - Rattenflut 




Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    dann sehen wir uns =) Ich bin auch wieder dabei.
    Alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      das freut mich :) Ich bin gespannt wie es läuft und drücke auch dir die Daumen.

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  2. Liebe Steffi,

    bei der Challenge mache ich seit ein paar Jahren immer wieder gerne mit. Und besonders auf die schönen Bücher freue ich mich, durch die Challenge behält man einen guten Überblick über die Neuerscheinungen.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,

      ich muss sagen, dass sie mir vorher noch gar nicht aufgefallen war. Aber die letzten 2 Jahre hatte ich auch meine feste Challenge und hab gar nicht weiter geguckt.
      Aber ich freue mich auch schon darauf zu sehen, was die anderen so lesen.

      Ich wünsche dir auch viel Spaß dabei und drücke die Daumen, dass es gut läuft.

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  3. Und gleich noch eine `gemeinsame´ Challenge, Steffi. :D
    Ich drücke dir die Daumen.
    Liebst, Hibi

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz