Donnerstag, 12. November 2020

Top Ten Thursday #229 - außergewöhnliche Schauplätze

Huhu ihr Lieben,

heute gibts wieder einen neuen Top Ten Thursday und diese Aktion wird von Aleshanee von Weltenwander weitergeführt. Es geht darum Bücher-Listen zu bestimmten Themen zu erstellen und sich dann darüber auszutauschen.

Wenn ihr auch mitmachen oder einfach nur stöbern möchtet, könnt ihr gerne bei Aleshanee vorbeischauen.
 

Das Thema für diese Woche lautet:

10 Bücher mit außergewöhnlichen Schauplätzen


Das Thema hatten wir 2018 schon mal und da ich mir vorgenommen habe, andere Bücher zu nehmen, musste ich doch etwas suchen. 

Aber jetzt bin ich ganz zufrieden mit der Liste, auch wenn nicht alle Bücher Highlights waren. 

Die Links führen euch zu den jeweiligen Rezensionen.

- Der Marsianer - Andy Wei - Mars
- Der Weltenexpress - Anca Sturm - Zug mit Zauberinternat
- Vanitas 2 - Ursula Poznanski - Friedhof
- Silber 2 - Kerstin Gier - Traumwelten
- Zurück nach Hollyhill - Alexandra Pilz - Ein zeitreisendes Dorf

- Die Erwählten: Tödliche Bestimmung - Veronica Roth - Parallelwelt
- Cryptos - Ursula Poznanski - Cyberwelten
- Incarceron - Catherine Fisher - Gefängnis
- Merle 2: Das steinere Licht - Kai Meyer - Die Hölle
- Code Genesis - Andreas Gruber - Unter anderem ein U-Boot



Was sagt ihr zu meiner Auswahl? Kennt ihr den ein oder anderen Autor oder die Bücher?



Das Thema für nächste Woche lautet:
10 deiner liebsten TV Serien vor dem Jahr 2000

Liebe Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. GUten Morgen, ein U-Boot und einen Friedhof habe ich auch dabei aber mit anderen Büchern. Mir hat die Aufgabe sehr viel Spaß gemacht und ich habe heute Bücher dabei, die ich bisher nicht genannt habe. Merle habe ich die Trilogie, das sind meine Lieblingsbücher aber daran habe ich garnicht gedacht. Mit der Hölle hätte ich vil Auswahl: Die Kettenwelt Chroniken, die Bobby Dollar Romane. Wenn man mal anfängt mit euren Inspirationen nachzudenken, fallen einem noch viel mehr Bücher ein. Hab einen schönen Tag. LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Steffi :)

    Ich hab mir auch meine Liste von damals angeschaut und am Ende festgestellt, dass ich genau die gleichen Bücher auch diesmal wieder hatte - also gibts diesmal keine Liste, weil ich nicht das gleiche nochmal nehmen wollte^^

    Silber stand auf meiner damaligen Liste mit drauf, das ist auch das einzige Buch, was ich bisher gelesen habe. Cyberwelten hatte ich damals mit Cyberworld auf meiner Liste ;)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Da hast du ja eine tolle Auswahl an Schauplätzen gefunden und ich kenne sogar einige der Bücher! :D

    Zum einen "Der Marsianer", das wir sogar gemeinsam haben.
    Cryptos hab ich ebenfalls gelesen und warum ist mir Incarceron nicht eingefallen? Die Idee fand ich ja grandios!
    Die Merle Trilogie hab ich natürlich auch gelesen, dass sie hier in der Hölle unterwegs sind ist mir gar nicht mehr eingefallen ...

    Einen Friedhof hätte ich beinahe auch genannt, allerdings mit Neil Gaimons "Graveyard Buch".

    Einen Zug haben wir als Schauplatz gemeinsam :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Steffi,

    den Welten-Express haben wir heute gemeinsam, Cryptos wollte ich auch erst aufnehmen, habe mich dann aber für ein weniger bekanntes Buch entschieden...
    Liebe Grüße
    ♥ Mila
    TTT Buchreich

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Steffi :)
    Da hast du echt eine schöne Liste zusammen gestellt! Und der Liste sieht man am Ende ja auch nicht mehr an, wie viel Arbeit sie vielleicht gemacht hat,weil man sich nicht mehr so recht erinnern konnte :D
    Der Zug mit Zauberinternat klingt super spannend :D Aber auch das zeitreisende Dorf macht neugierig, Holly Hill hatte ich damals auch mal im Blick.
    Gelesen habe ich von deinen Büchern bisher nichts. :) Aber das Buch von Veronica Roth würde mich auch interessieren, ich mochte die "Die Bestimmung"-Reihe damals auch gern, auch wenn Band drei nicht mehr komplett überzeugt hatte.
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Steffi,

    schöne außergewöhnliche Orte hast du gefunden! Ich kenne nur Ursula Poznanski und möchte die Vanitas Reihe auch gerne noch lesen. Mal sehen, ob und wann ich dazu komme.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffi, :)
    Silber haben wir gemeinsam, denn ich fand die Traumwelt mit den Türen auch sehr außergewöhnlich. Und auch Incarceron habe ich genannt. So ein Ort kommt nicht überall vor.
    Zurück nach Hollyhill hat mir leider nicht gefallen, aber ein zeitreisendes Dorf ist schon wirklich nicht das Alltäglichste. :D
    Ich liebe die Merle-Reihe. Generell ist ja diese Mischung aus Venedig und Ägyptern nicht das Normalste.^^

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffi,
    von deinen Büchern habe ich nur DAS STEINERNE LICHT gelesen, die Fortsetzungen habe ich noch vor mir, aber das Buch hat mir gut gefallen. Ich habe früher schon Bücher von Kai Meyer gelesen, aber erst jetzt wieder damit angefangen, da der Autor ja oft beim TTT erwähnt wird (als Erinnerungsstütze und WuLi-Vergrößerer ist die Aktion ja gut geeignet).
    Vom Marsianer kenne ich nur den Film, da der mich aber ziemlich gelangweilt hat habe ich auch kein Interesse daran das Buch zu lesen.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-fO0

    AntwortenLöschen

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du unter Datenschtz