Sonntag, 16. März 2014

Bucheingang

Hallo ihr Lieben,

unsere Postbote war wieder einmal fleißig und hat uns ganz tolle Bücher gebracht. 

Wie immer sind die Titel auf Amazon verlinkt.


Vom Blanvalet Verlag haben wir mal wieder tolle Lektüre bekommen, die wir für die Challenge gebrauchen können. Eistochter von Dawn Rae Miller und 40 Stunden von Kathrin Lange durfte bei uns einziehen.




Vom Lyx Verlag haben wir Bis ans Ende ihrer Tage von Jens Ostergaard bekommen. Vielen lieben Dank dafür.




Dann war ich (Heike) shoppen und habe mir Dracvla - Die Wiederkehr von Dacre Stroker und Mein zweites Leben - Christiane F. gegönnt.



Auch der Sutton Krimi Verlag hat uns wieder einige Exemplare zukommen lassen. Eingezogen sind bei uns: Windige Geschäfte von Kerstin Hamann, Böse Spiele von Cornelia Härtl und Psychopathenpolka von Christine Sylvester.






Dann hat uns vom Buchcontact die Fortsetzung von Die Erben der alten Zeit erreicht. Somit dürfen wir uns über Der Thul von Marita Sydow Hamann freuen. 




Und Steffi hat mal wieder bei einer Wanderbuchrunde von Lovelybooks mitgemacht und in diesem Rahmen Selection von Kiera Cass erhalten.
Außerdem haben wir vom Literaturtest noch Henkersfest - Emmerichs Fünfter Fall von Stefanie Wider-Groth bekommen.


Und zu guter Letzt gab es noch ein neues Ebook. Und zwar den Dark Fantasy Roman Escorter von Christine Millman, der im Koios-Verlag erschienen ist. Wir sind gespannt und herzlichen Dank dafür.

Da wir gestern auf der Messe in Leipzig waren, gab es noch mehr neue Bücher, doch die wird es in unserem Messe-Post zu sehen geben.

Nun wünschen wir euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße,
Steffi und Heike   

Kommentare:

  1. "Christiane F." habe ich eben erst aus der Bücherei geholt. Vom Sutton Verlag und vom Literaturtest bekomme ich noch meine Bücher...hoffentlich bald! Nach Österreich dauert es leider immer etwas länger ;) Viel Spaß mit euren Neuzugängen!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Christinae F. werde ich wohl nicht lesen, aber ich bin gespannt, wie es Heike gefällt, denn sie wollte das schon seit dem Erscheinen haben.
      Na, dann haben wir ja evtl. ein paar gleiche Bücher. Werde dann mal Verfolgen was bei dir aus diesen Verlagen ankommt.
      Danke schön, wir freuen uns schon aufs Lesen. :)

      lg, Steffi

      Löschen
  2. Von dem "neuen" Leben der Christiane F. war ich echt enttäuscht. Bin froh, daß ich das als Rezensionsexemplar bekommen habe, sonst hätte ich mich über das dafür ausgegebene Geld geärgert.
    http://www.kastanies-leseecke.de/?p=3395

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich ja nicht so gut an. Bin ja mal gespannt, wie es mir gefällt, denn so viele Autobiographien habe ich noch nicht gelesen.....

      Lg. Heike

      Löschen
  3. Guten Morgen ❤

    ich bin mal auf eure Meinung zu Eistochter und Selection gespannt. Letzteres fand ich nur mittelmäßig. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen & einen zauberhaften Sonntag.

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      hab beide bereits gelesn und muss nun noch die Rezis schreiben. Bin bei beiden noch etwas unsicher, wie viele Buchherzen es genau gibt, aber schlecht fand ich sie eigentlich nicht...

      lg, Steffi

      Löschen
  4. "40 Stunden" ist ein unglaublich gutes Buch! Ich habe es regelrecht verschlungen und konnte es nicht aus der Hand legen, weil es so spannend gewesen ist. Bin schon neugierig, ob es dir auch so viel Freude bereiten wird, wie mir.
    Die anderen Bücher habe ich leider nicht gelesen und kann deshalb auch nichts dazu sagen.
    Ich wünsche dir viele schöne Lesestunden.
    Hab einen schönen Sonntag.
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh, ja auf 40 Stunden bin ich auch schon sehr gespannt. Aber das wird Heike zuerst lesen. Aber was du erzählst, klingt ja schon mal sehr gut :)

      Danke und liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  5. Hm, für 40 Stunden wird in den Buchhandlungen ganz viel Werbung gemacht.

    Mal schauen, wie Du es bewertest ..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war schon länger nimmer wirklich in einer Buchhandlung. Aber dann bin ich mal gespannt, ob das Buch hält, was es verspricht

      lg, Steffi

      Löschen