Mittwoch, 3. Juli 2013

Bucheingang - Bücherflohmärkte sind toll, oder...?

Huhu ihr Lieben,

wie der Titel schon andeutet , waren wir die letzten Tage auf einem Bücherflohmarkt.

Dazu eine kurze Erklärung: 
Diesen Flohmarkt gibt es in unserem Kaff einmal im Jahr und die letzten beiden Jahre wars richtig toll und wir haben Unmengen von tollen Büchern für die kleinsten Preise abgestaubt. 

Dementsprechend haben wir uns dieses Jahr auch schon Wochen vorher extrem darauf gefreut. 
Nur leider wars dieses Mal nicht halb so toll wie erwartet. Denn irgendwie gabs fast nur steinalte Bücher und kaum welche, die wir unbedingt haben wollten. Wir hatten zwar vorher gesagt, dass wir uns dieses Jahr echt zusammen reißen und extrem kritisch aussortieren müssen, aber als wir dann kaum etwas gefunden haben, waren wir doch ziemlich enttäuscht, was bei Steffi noch zu einem Frust-Wunschlistenkauf geführt hat.

Naja ein paar Bücher (bei Heike auch ein paar mehr, aber im Vergleich zu den letzten Jahren wirklich wenig) durften dann doch bei uns einziehen, aber es hatte irgendwie nicht die befriedigende Wirkung die wir erwartet hatten. 

Ok, lange Rede, kurzer Sinn: 
Hier sind unsere Neuzugänge, deren Titel wie immer zu Amazon verlinkt sind:

Heike`s Flohmarktbücher:

Drachenläufer von Khaled Hosseini und Vollidiot von Tommy Jaud


Der Hundertjährige, der aus dem Fentster stieg und verschwand von Jonas Jonasson und Die Rebellin von Trudi Canavan



Stinas Entscheidung von Marianne Fredriksson und Wir können alles verlieren oder gewinnen von Seita Parkkola


Steffis Flohmarktbücher:

Das geheime Vermächtnis der Katherine Webb und Feuer und Stein von Diana Gabaldon


Und weil die Ausbeute bei Steffi so frustierend war, sind wir danach noch in ne Buchhandlung und haben lange überlegt ob nun Ein ganzes halbes Jahr oder Silber ins Bücherregal einziehen darf. Am Ende ist es dann aber doch Silber - Das Erste Buch der Träume von Kerstin Gier geworden. :) 
Und es hat sich auch wirklich gelohnt, denn obwohl ich eigentlich total im Prüfungsstress bin, habe ich es bereits innerhalb von einem Tag verschlungen - Rezi folgt




Und noch einen Neuzugang gabs für Heike, denn sie hat sich bei Tauschtiket Elfenseele  Hinter dem Augenblick von Michelle Harrison ertauscht.


Jetzt im Nachhinein ist es ja ganz gut, das unsere Ausbeute eher gering war, denn unsere SuB´s sind ja eh schon enrom hoch^^ 

Was sagt ihr zu unseren Neuzugängen? Kennt ihr welche davon? Oder findet ihr einen besonders interessant? Und geht ihr auch gern auf Bücherflohmärkte?

Liebe Grüße
Steffi und Heike

Kommentare:

  1. Irgendwie gibt es hier bei uns gar keinen Bücherflohmarkt, habe ich das Gefühl. Wobei das sicherlich sehr interessant wäre. Aber wahrscheinlich ist es besser so für meinen SUB ;)

    "Silber" steht auch noch auf meiner Wunschliste und wird wahrscheinlich diesen Monat gekauft werden.
    "Das geheime Vermächtnis" möchte ich auch mal unbedingt lesen, da ich diese Art von Bücher total klasse finde.

    Liebe Grüße, Katja :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, besser für den SuB ist es auf alle Fälle!

      Und ja, solche Bücher wie der verborgene Garten oder das geheime Vermächtnis lese ich zwischenzweitlich auch echt gern, weshalb das Buch auch ziemlich schnell in meinen Einkaufskorb gewandert ist. Bin ja mal gespannt wann ich dazu komme es zu lesen und wie es mir dann gefällt :)

      lg, Steffi

      Löschen
  2. Hallo Steffi,

    nun in unserem Ort gibt es eine Bücherei, die zweimal Frühling/Herbst einen Abverkauf von Büchern macht, aber den Termin verpasse ich meistens.

    Dafür gehe ich oft auf Tremplmärkte=Flohmarkt oder in nächster Zeit steht das Schulfest an Gymi meiner Söhne an und gibt es auch immer einen Stand mit Büchern, wo man Schnäppchen machen kann.

    Man darf/soll halt mit keinen all zu großen Erwartungen/Hoffnung da hin gehen und sich einfach überraschen lassen.

    Mein letztes Schnäppchen war bei der Norma..Schattenblüte..von Nora Melling für 2,99 Euro , gebunden und ohne Mängelstempel statt 14,99 Euro.

    Bei "Silber" warte ich noch, denn ist ja ohnehin erst der Anfang.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      ja das stimmt, unsere Erwartungen haben uns dieses Mal echt das Genick gebrochen. Aber naja, nächstes Mal sind wir hoffentlich schlauer. ;)

      Ja, Schattenblüte bei der Norma habe ich auch durch Zufall ergattert und ja auch schon gelesen :)

      Und ja, eigentlich wollte ich bei Silber auch noch etwas warten, bis die Fortsetzungen in erreichbarer Nähe sind, aber konnte dann doch nicht wiederstehen und nun muss ich eben doch wieder ärgern, dass ich so lange warten muss, bis ich weiter lesen kann :(

      lg, Steffi

      Löschen
  3. Unsere Bücherei hatte im Herbst das erste Mal einen Bücherflohmarkt, aber da gibt es keine so tollen und "neuen" Bücher wie ihr sie bekommen habt! Feuer und Stein ist einfach toll!!!!!! Und ich schäme mich zu sagen, dass Drachenläufer noch immer auf meinein SuB steht...:(
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, von Feuer und Stein habe ich schon so viel gutes gehört, weshalb ichs auch gleich mitgenommen habe. Bin ja voll gespannt darauf.

      Naja, dafür brauchst du dich wirklich nicht zu schämen, denn bei uns liegen einige Bücher auch schon ne Ewigkeit auf dem SuB.

      lg, Steffi

      Löschen
  4. Hey!
    Bin grad über euren Blog gestolpert und werde mich gleich mal als Leser eintragen :)

    Da habt ihr ja ein paar schöne Schätze gefunden! Drachenläufer fand ich unheimlich toll!

    LG Catherine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      na dann will ich dich mal ganz herzlich willkommen heißen :)
      Schön dass du da bist und dich auch als Leser eingetragen hast.

      Ui, na das klingt ja vielversprechend :)

      lg, Steffi

      Löschen